BR Fernsehen

Tiere & Natur

Wildnis Nordamerikas: Death Valley | Bild: WDR/WDR/Discovery Channel 19.10. | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Wildnis Nordamerika - Schöne neue Welt

Nordamerika steckt voller Naturwunder und bietet unglaublich vielfältige Landschaften. Die fünfteilige Dokumentation zeigt die Schönheit des Kontinents. Im ersten Teil folgen wir den Wanderungen der Tiere. [mehr]


Natur in München: Englischer Garten | Bild: BR/Markus Schmidbauer 05.10. | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Münchens grüne Lungen

München gilt als grüne Weltstadt mit Herz und dieser Ruf kommt nicht von ungefähr. Parks und Naturschutzgebiete stellen wichtige Lebensräume für viele, auch sehr selten gewordene Tiere und Pflanzen dar. [mehr]


Rothirsch | Bild: BR / Jürgen Eichinger 03.10. | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Unser Wild - Reh und Hirsch

Reh und Hirsch – für die einen sind sie begehrte Jagdtrophäen, für die anderen lästige Waldschädlinge. Über den richtigen Umgang mit Reh und Rotwild wird seit Jahrzehnten heftig gestritten. Filmautor Jürgen Eichinger lässt zu den umstrittenen Themen Gegner und Befürworter, Jäger und Waldbesitzer, Wildbiologen und Bauern zu Wort kommen. [mehr]


Lemure in Makay / Madagaskar | Bild: BR/Gedeon 28.09. | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Makay - Verlorene Welt im Herzen Madagaskars

Landschaftlich atemberaubend, wissenschaftlich unerforscht und völlig abgeschieden: Das Makay-Massiv in Madagaskar. Wissenschaftler wagen sich auf eine riskante Mission: Sie wollen neue Tier- und Pflanzen-Arten entdecken. [mehr]


Naturlandschaft Donau | Bild: BR/Jürgen Eichinger Heute | 10:25 Uhr BR Fernsehen zum Artikel natur exclusiv Wildes Deutschland - Die Donau

Fast 3.000 Kilometer lang ist die Donau und damit der zweitlängste Strom Europas. Filmautor Jürgen Eichinger folgt dem Fluss entlang des deutschen Abschnitts von den Quellen der Donau im wildromantischen Schwarzwald bis hinunter zur gut 600 Kilometer entfernten österreichischen Grenze bei Passau. [mehr]


Argentinische Ameisen kämpfen gegen eine schwarze Holzameise. | Bild: BR/Stefan Geier zum Artikel natur exclusiv Krieg der Ameisen

Sie hat es geschafft, weite Teile der Mittelmeerküste zu besiedeln: die Argentinische Ameise. Ihre agressive Strategie ist so erfolgreich, dass das winzige Tier mittlerweile das größte Raubtier der Welt ist. [mehr]


Shannon - Fluss in Irland | Bild: BR/Crossing the Line zum Artikel natur exclusiv Der Shannon - Ein Fluss wie ein Gedicht

Irland, die grüne Insel, hat viele außergewöhnliche Naturwunder zu bieten. Am Shannon, Irlands großem Fluss, gibt es einsame Plätze, wo man das Gefühl hat, dass alles noch so ist wie vor Tausend Jahren. [mehr]


Elefanten Krankenhaus | Bild: BR zum Artikel natur exclusiv Das Elefantenkrankenhaus von Thailand

Elefanten gelten in der thailändischen Kultur als Glücksbringer. Doch wenn es um die Pflege von kranken Tieren ging, war lange Zeit niemand zuständig. Seit 1993 gibt es ein Elefantenkrankenhaus – eine weltweit einmalige Auffangstation für kranke und verletzte Elefanten. [mehr]


Bei Elefanten nimmt die Führungsqualität mit dem Alter zu. (Amboseli Tierpark in Kenia) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Elefanten Kluge Dickhäuter mit Familiensinn

Der Elefant, ein riesiger Koloss mit langem Rüssel, der Bäume umrennt? Von wegen! Die sanften Riesen sind auf leisen Sohlen unterwegs und haben viel Feingefühl. Denn Elefanten sind Familientiere, die sich gegenseitig trösten. Und Trost haben sie nötig ... [mehr]


Verschiedene Arten von Insekten | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Insekten Klein, aber mächtig

Insekten sind unsere ständigen Begleiter und strategische Überlebenskünstler. Sie gehören zu den ältesten und erfolgreichsten Bewohnern unserer Erde. Was macht sie so einzigartig? [mehr]

Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unser Land, 20.09.19

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]

Biber | Bild: BR/Markus Schmidbauer 19.10. | 10:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Der Biber - Herr der Dämme

Wo Biber Dämme bauen und aktiv ihren Lebensraum gestalten, kehren Wasser und die Dynamik wieder in unsere Landschaft zurück. Neu entstehende Bedingungen bieten der Natur neue Lebensräume. [mehr]


Einsatz gegen Vogelmord in Malta | Bild: BR/Eberhard Meyer 19.10. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Einsatz auf Malta

Eine der Hauptrouten des Vogelzugs führt über Malta geradewegs vor die Flinten gnadenloser Jäger. Naturschützer versuchen, die Abschüsse zu dokumentieren und somit die Polizei zu zwingen, eine Strafverfolgung einzuleiten. [mehr]


Der Igel (hier im Bild) sucht Unterschlupf in Gärten, Parks und Grünanlagen. | Bild: BR 12.10. | 10:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Der Stachelritter

Er ist ein ganz besonderes Tier und steckt voller Geheimnisse: der Igel. Wie meistert er sein Leben? Wo verbringet er den Winter? Und was hat es mit seinen Stacheln auf sich? Ein Igel-Porträt. [mehr]


Rothirsch | Bild: BR/Andreas Choroba 12.10. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Herbst der Hirsche

Er ist wohl unser imposantester Waldbewohner: der Rothirsch. Man bekommt ihn kaum zu Gesicht, da er sehr scheu ist. Und das hat seinen Grund ... Ein Porträt eines ganz besonderen einheimischen Wildtieres. [mehr]


Vögel in London | Bild: BR 05.10. | 10:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Der Vogelmann von London

Ein Londoner DJ hat ein besonderes Hobby: Vögel. Mitten in London leben fast 400 Arten. Und der Vogelmann ist ihnen überall und zu jeder Tageszeit auf der Spur. [mehr]


Fische: Karpfen Gustaf | Bild: BR/Dr. Angelika Sigl 05.10. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Teichgeschichten Das lange Leben eines Karpfens

Er heißt Gustav und ist ein uralter Schuppenkarpfen. Vom Ei bis zum Fischriesen hat er eine bewegte Lebensgeschichte hinter sich. Nun durfte er sich auf sein wohlverdientes "Altenteil" zurückziehen. [mehr]


Erdmännchen | Bild: BR/Udo Zimmermann 28.09. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Vom Kuscheln, Träumen und Schmusen - Erdmännchen

So kennt man die putzigen Kerle: Aufmerksam stehen sie da und halten Ausschau nach möglichen Feinden. In der Kalahari untersuchen Forscher das Sozialverhalten der Tiere. [mehr]


Gänseküken | Bild: BR/Markus Schmidbauer zum Artikel Welt der Tiere Dumme Gans - gescheite Gans

Wissenschaftliche Forschungen zeigen eine erstaunliche Komplexität des sozialen Zusammenlebens bei Gänsen. Das Filmteam begleitet ein Graugans-Küken bis zur ausgewachsenen Gans, die erstaunliche Denkleistungen zustande bringt. [mehr]


Gelbfußkänguru | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Wenn Kängurus die Wand hochgehen

Im Süden Australiens leben noch die letzten Bergkängurus. Was halsbrecherisch aussieht, beherrschen sie in Perfektion: Sie klettern ähnlich gekonnt wie Gämsen über Felsen der Berge. [mehr]


Ochsenrennen in Haushofen  | Bild: BR/Markus Schmidbauer zum Artikel Welt der Tiere Bayerisches Rodeo

Alle vier Jahre geht es rund in Haunshofen bei Weilheim: Ochsenrennen! Doch ob die Ochsen wirklich rennen wollen oder dazu erst überredet werden müssen, das stellt sich erst beim Rennen heraus. [mehr]

Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unkraut, 09.09.19

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unkraut, 26.08.2019

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unkraut, 12.08.2019

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]


Button i: Get Info | Bild: Image Source zum Artikel Adressen zur Sendung Unkraut, 29.07.2019

Themen, Kontaktadressen, Veranstaltungshinweise und weitere Informationen zu unserer aktuellen Sendung finden Sie hier. [mehr]


Sandthymian | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Heimische Wildblumen verschwinden Was Gartler für die Artenvielfalt tun können

In deutschen Blumenbeeten und Balkonkästen ist Exotik angesagt: Buchsbaum und Geranie sind in, das heimische Wiesenschaumkraut dagegen fast unbekannt. Dabei locken diese Wildpflanzen Tiere an, mit denen keiner gerechnet hat. [mehr]