BR Fernsehen - Welt der Tiere

Aus der Welt der wilden Tiere

Welt der Tiere Aus der Welt der wilden Tiere

Die Sendung erzählt Geschichten aus der Welt der wilden Tiere - Schauplätze sind vor allem die Nationalparks dieser Welt. Dabei stehen nicht reißerische Aufnahmen aus dem Tierreich im Vordergrund, sondern eher unbekannte Geschichten, die nicht minder spektakulär sein können.

Am kommenden Samstag

Wolf  in den Zentralalpen Italiens | Bild: BR/Andrea Gazzola 06.03. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Wolfsliebe

Zwei Wölfen verschiedener Herkunft ist es in Europa zum ersten Mal gelungen, sich neue Korridore zu schaffen. Damit finden zwei jahrhundertelang getrennte Populationen zueinander - und zwar in den Zentralalpen Italiens. [mehr]

Haie | Bild: BR 06.03. | 10:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Die Schöne und der Hai - Teil 1

Die deutsche Schauspielerin Wolke Hegenbarth ist vom ersten Moment, seit sie Haie gesehen hat, von ihrer Schönheit, ihrer Eleganz und ihren Fähigkeiten fasziniert. Doch der Herrscher der Meere zählt zu den am meisten bedrohten Arten unter Wasser. [mehr]

Kommende Sendungen

Tasmanischer Beutelteufel | Bild: BR 13.03. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Der Teufel in der Arche

Unter den tasmanischen Beutelteufeln grassiert seit Jahren eine geheimnisvolle Krankheit. Ein Krebsgeschwür im Maulbereich verhindert ausreichende Nahrungsaufnahme, sodass die Tiere verhungern. Eine Zuchtpopulation mit gesunden Tieren soll das schlimmste verhindern. [mehr]

Haie | Bild: BR 13.03. | 10:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Die Schöne und der Hai - Teil 2

Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth begleitet Richard Fitzpatrick und sein Team auf eine mehrwöchige Expedition von Kapstadt bis fast nach Mozambique. Hegenbarth, Fernsehstar aus Deutschland, hat Haie immer bewundert. [mehr]

Ohrenigel  | Bild: BR/Vaclav Chaloupek 20.03. | 09:30 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Welt der Tiere Vom Igel mit den großen Ohren

Der Ohrenigel gehört - wie auch unser einheimischer Igel - zu den Stacheligeln. Ursprünglich in der Steppe beheimatet, taucht er wegen der Klimaerwärmung nun auch in Europa auf. [mehr]