Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Top Themen

Nanga Parbat / Hermann Buhl | Bild: DAV Heute | 18:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Das Dritte-Mann-Phänomen Rausch, Risiko und Halluzination in extremer Höhe

Mehr als 500 Bergsteiger sind zur Zeit am Mount Everest. Es ist die Frühjahrssaison im Himalaya. Immer wieder haben Bergsteiger davon berichtet, dass in Extremsituationen in großer Höhe ein rätselhafter Gefährte aufgetaucht ist, auch Hermann Buhl und Reinhold Messner. [mehr]

Das Bergwetter | Bild: BR zum Audio Das Bergwetter Wechselhaft mit Sonne

Ein freundliches Bergwetter, allerdings mit ein paar Regenschauern am Nachmittag, verspricht Joseph Lang von der Wetterdienststelle in Innsbruck. Pingstmontag ist der freundlichste Tag mit viel Sonne. [mehr]

Der Waldblickweg im Graswangtal  | Bild: BR< Angela Braun zum Artikel Neuer Themenweg im Ammergebirge Der Waldblickweg im Graswangtal

Wer den Wald mit allen Sinnen erleben will, muss hinaus in die Natur. Die Bayerischen Staatsforsten haben im Graswangtal einen neuen Themenweg eröffnet. Der neue „Waldblickweg“ führt von Kloster Ettal bis nach Schloß Linderhof. [mehr]

Wanderung über zwei unbekannte Würzburger Höhenzüge | Bild: BR, Ansgar Nöth zum Artikel Pfaffenberg & Rossberg Wanderung über zwei unbekannte Würzburger Höhenzüge

Den Würzburger Stein kennt eigentlich jeder. Kaum jemand kennt dagegen Pfaffenberg und Rossberg, zwei nachgelagerte Höhenzüge, die mit dem malerischen Schenkenturm zur Aussicht im Zuge einer Wanderung und mit einem Geheimtipp-Italiener zur Einkehr einladen. [mehr]

Sonderausstellung über Alpenflüsse im Alpinen Museum | Bild: BR; Barbara Weiß zum Artikel Sonderausstellung über Alpenflüsse im Alpinen Museum Vom Lech zum Tagliamento

Der Gewässerschutz ist ein aktuelles Thema, dem sich auch die neue Sonderausstellung im Alpinen Museum in München widmet: „gerade wild Alpenflüsse“. Egal ob Lech, Isar, Soca oder Tagliamento - die Alpenflüsse sind Juwelen nicht nur für Wanderer. [mehr]

Pfingstochsen, Gruben-Romantik und Gottvaterberg | Bild: BR, Ulrike Nikola zum Artikel Pfingstochsen, Gruben-Romantik und Gottvaterberg Erzweg und Maffeischächte in der Oberpfalz

Eisenerz ist und war ein wichtiger Rohstoff. Große Erzvorkommen gab und gibt es vom oberfränkischen Pegnitz über Auerbach und Sulzbach-Rosenberg bis Amberg. Diesen Spuren folgt der Erzweg, der das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ trägt. [mehr]

Berberfalken und Lavabomben in der Caldera Colorada  | Bild: BR; Annette Eckl zum Artikel Vulkanwandern auf Lanzarote Berberfalken und Lavabomben in der Caldera Colorada

Die Kanaren-Insel Lanzarote ist eine bizarre Schönheit im wilden Atlantik. Lavaküsten und das prächtige Farbenspiel der rötlich-schwarzen Feuerberge sind einmalig. Im Timanfaya Nationalpark hat sich 1730 im wahrsten Sinn des Wortes die Erde aufgetan. [mehr]

Landsberg | Bild: BR/Antonia Schlosser zum Artikel Eine Radtour mit Geschichte im Lechrain Von Landsberg über Vilgertshofen in die Teufelsküche

Geschichte, Sagen und Kultur - in und um Landsberg am Lech herum gibt es davon viel zu entdecken, am besten mit dem Fahrrad. Die mittelalterliche Altstadt lockt viele Touristen an. Hier startet eine geschichtsträchtige Radrundtour. [mehr]

Aktuelle Bildergalerien

Wanderung über zwei unbekannte Würzburger Höhenzüge | Bild: BR, Ansgar Nöth zur Bildergalerie Wanderung über zwei unbekannte Würzburger Höhenzüge Pfaffenberg & Rossberg

Die Weinlage Pfaffenberg könnte man den kleinen, unbekannteren Bruder des Würzburger Stein nennen. Seine sanften Hänge sind ähnlich sonnenverwöhnt. Angebaut werden hier hauptsächlich Silvaner und Müller-Thurgau, aber auch Grauburgunder und Domina. [mehr]

Der Waldblickweg im Graswangtal  | Bild: BR< Angela Braun zur Bildergalerie Der Waldblickweg im Graswangtal Neuer Themenweg im Ammergebirge

Der Waldblickweg führt vorbei an der kleinen schindelgedeckten Dickelschwaig-Kapelle – sie ist ein Schmuckstück inmitten leuchtend gelber Butterblumenwiesen. Die Aufgabe der Förster ist es, den seit Jahrhunderten bewirtschafteten Wald zu erhalten. [mehr]

Pfingstochsen, Gruben-Romantik und Gottvaterberg | Bild: BR, Ulrike Nikola zur Bildergalerie Erzweg und Maffeischächte in der Oberpfalz Pfingstochsen, Gruben-Romantik und Gottvaterberg

Nach der rund dreistündigen Wanderung ist am Fuße des Gottvaterberges das Bergbaumuseum Nitzlbuch in der ehemaligen Zeche Maffei zu sehen. Dort sollte man nicht ohne einen Besuch vorbeigehen und in die Welt unter Tage eintreten. [mehr]

Berberfalken und Lavabomben in der Caldera Colorada  | Bild: BR; Annette Eckl zur Bildergalerie Auf den Kanaren Vulkanwandern auf Lanzarote

Asche und Rauch haben 1730 den Himmel verdunkelt. Sechs Jahre dauerten die Explosionen und hinterließen ein Naturschauspiel, das einzigartig ist. Als ob es gestern gewesen wäre, können wir die ausgedehnten Krater und Lavafelder bewundern und erwandern. [mehr]

Oase für Schlitzrüssler, Elfenbeinspecht und Drachenbaum | Bild: BR zur Bildergalerie Der Humboldt-Nationalpark auf Kuba Oase für Schlitzrüssler, Elfenbeinspecht und Drachenbaum

Typisch für den Park ist die stille Natur. Es gibt nicht den überbordenden Chor der Tierstimmen wie im Urwald des Amazonas. Hier muss man nicht nur genauer hinsehen, sondern auch hinhören. Dann aber nimmt man die Laute exotischer Lebewesen wahr. [mehr]

Team & Highlights

Rucksackradio-Moderator Ernst Vogt | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Ernst Vogt Die gute Seele

Berge und Bayern gehören zusammen. Ich habe das Glück, die Sendung über Berge in Bayern und anderswo zu betreuen und zu moderieren. Einfach schön! [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Bettina Ahne | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Bettina Ahne Die Allgäuerin

Allgäuer sind „Muhagel“. Das ist ein liebevoller Ausdruck und bedeutet einfach, dass sie keine Vielschwätzer sind. Ausnahmen bestätigen die Regel! [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Conny Glogger | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Conny Glogger Die Bayerisch-Schwäbische

Sie ist einfach beliebt - bei den Hörern und in der Bayern 1-Redaktion sowieso. Ob's daran liegt, dass Conny immer alle Kollegen während ihrer Sendungen mit Knabbereien und Süßigkeiten versorgt? [mehr]

Unsere Dossiers

Der Oberniederhof in Unser Frau in Schnals | Bild: BR; Andrea Zinnecker zum Thema Südtiroler Bergbauernhöfe Zwischen Tradition und Moderne

Sie sind archaisch, anmutig und meist sehr abgelegen – alte Bergbauernhöfe in Südtirol. In unserer Bayern 2-Rucksackradio-Sommerserie stellen wir Ihnen ausgewählte Bergbauernhöfe zwischen dem Vinschgau und dem Pustertal, zwischen dem Brenner und Bozen vor. [mehr]

Wilde Hütten und ursprüngliche Bergrefugien  | Bild: BR; Ernst Vogt zum Thema Wolkenhäuser Hütten in himmlischen Höhen

In unserer neuen Rucksackradio-Serie „Wolkenhäuser“ stellen wir Ihnen nun bis Ende September Hütten vor, die sich ganz weit oben am Berg befinden, entweder direkt am Gipfel oder sehr exponiert in sozusagen himmlischer Höhe – eben echte „Wolkenhäuser“. [mehr]