Religion - Highlights & Hintergründe

Highlights & Hintergründe

Religion Highlights & Hintergründe

Kirche, Religion, Glaube und Welt: Aktuelle Berichte und Hintergründe aus den Sendungen des Bayerischen Rundfunks. Hier die wichtigsten Hintergründe, Rückschauen und Highlights im Überblick.

Ehrenamt | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Ehrenamtliche gesucht Am Grab und am Altar

Es gibt immer weniger Priester in katholischen Pfarreien. Diesen Mangel will die Kirche jetzt durch Laien ausgleichen. Doch wie weit können Laien den Pfarrer ersetzen? [mehr]

Dom in Eichstätt, Statue des. Hl. Willibalds | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Kommentar Die umstrittene Diakonenweihe in Eichstätt - ein Offenbarungseid

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke will einen Mann zum Diakon weihen, der sich früher rassistisch und antisemitisch geäußert hat. Tilmann Kleinjung hält das für eine falsche Entscheidung. Ein radioWelt-Kommentar. [mehr]


Eine Aussenansicht des Augsburger Rathhauses | Bild: Friedrich Stettmayer zum Artikel Live vom Rathausplatz in Augsburg Evangelischer Gottesdienst zur Feier der Confessio Augustana

Am 25.06.1530 wurde in Augsburg bei brütender Hitze die Confessio Augustana verlesen. Ein einmaliger Vorgang: Die lutherischen Fürsten, Grafen, Herren der freien Reichsstädte bekennen sich vor Kaiser Karl V. zu ihrem evangelischen Glauben. Das Augsburger Bekenntnis enthält grundlegende Aussagen zur lutherischen Lehre und ist bis heute gültig. [mehr]


Abschluss des Mentoringprogramms des Hildegardis-Vereins und der DBK | Bild: BR/Veronika Wawatschek zum Artikel Katholische Kirche "Frauen steigen auf" – ... vielleicht irgendwann ...

Von einer Frauenquote von 30 Prozent - wie in großen Unternehmen vorgeschrieben - ist die katholische Kirche weit entfernt. Vor vier Jahren hat sich die Deutsche Bischofskonferenz dazu verpflichtet, den Anteil von Frauen in Spitzenämtern katholischer Bistümer zu erhöhen. Eine Initiative dazu ist das Projekt "Frauen steigen auf". Die ersten haben das Programm nun abgeschlossen. Und jetzt? [mehr]


"Der Lichtstrahl an der Mittagsscharte ist ein Zeichen der Wundermacht der Natur", sagen die Schamanen über den Untersberg. | Bild: BR/Engelbert Obex zur Bildergalerie mit Informationen Kraftlinien in Bayern Humbug oder Wahrheit?

Es können Bäume, Burgen oder Berge sein – Kraftorte, die Menschen aufsuchen, um zur Ruhe zu kommen, Energie zu tanken oder ein Gebet zu sprechen. Doch auch mitten in der Großstadt verlaufen sogenannte Drachenlinien. Alles Humbug oder heilige Orte mit spiritueller Kraft? [mehr]


Gunter Gabriel | Bild: BR/Markus Konvalin zum Video Trauer um Schlagersänger Gunter Gabriel über seinen Glauben

Der Country- und Schlagersänger Gunter Gabriel ist tot. Mit STATIONEN sprach er 2014 über seinen Glauben. [mehr]


Der Bischof des Bistums Eichstätt, Gregor Maria Hanke | Bild: BR/Daniel Knopp zum Artikel Stimmen Sie ab! Nach Rassismus-Vorwürfen Bischof will angehendem Diakon zweite Chance geben

Eine geplante Diakonenweihe im Bistum Eichstätt sorgt für Diskussionen. Es geht um einen Theologiestudenten, der wegen rassistischer und antisemitischer Äußerungen aus dem Priesterseminar des Bistums Würzburgs entlassen wurde. Sollte er dennoch Diakon werden? Stimmen Sie ab! [mehr]


Caritas | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen 100 Jahre Caritas Bayern Die "Nächstenliebe-Profis"

1917 als "Caritasverband für das Königreich Bayern" gegründet, wurde er später zum "Deutschen Caritasverband - Landesverband Bayern". Rund 115.000 Menschen arbeiten in rund 6.000 Einrichtungen und Diensten auf nahezu allen sozialen Feldern. Die größte Herausforderung für die Caritas derzeit: Das Altern der Gesellschaft. [mehr]


Esoterik - Landschaft | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen Beim Wirt in Airischwand Wo Esoterik und Reichsbürgerdenken sich begegnen

Esoterik boomt – das haben inzwischen auch rechte Gruppierungen erkannt. Beim Freidenker-Stammtisch Nandlstadt vernetzt sich die Reichsbürger- mit der Esoterikszene. Veronika Wawatschek war vor Ort. [mehr]


Eindrücke aus zerstörten Kirchen im Nordirak | Bild: BR / Johannes Reichart zur Bildergalerie mit Informationen Christen im Nordirak Der Islamische Staat zerstört christliches Erbe

Hass, Wut, Zerstörung – der Islamische Staat hat versucht, das christliche Erbe im Nordirak zu beseitigen. Manche Orte sind noch verwaist, in anderen versuchen die Menschen den Wiederaufbau. STATIONEN-Reporter Johannes Reichert hat sie besucht. [mehr]


Pater Engelmar Unzeitig  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Gedenktag Die Seligen Märtyrer von Dachau

Im Konzentrationslager Dachau sind auch viele Priester umgekommen. 56 von ihnen wurden von der Kirche selig gesprochen. Das Erzbistum München erinnert mit einem neuen Gedanktag an Märtyrer von Dachau. [mehr]

Religion im BR

Logo: br.de/religion - Gasometer | Bild: photocase zur Übersicht BR Religion Mehr zu Glaube, Religion und Kirche

Auf br.de/religion erfahren Sie alles rund um Kirche, Religion und Glaube: Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zu religiösen und weltanschaulichen Themen aus den Sendungen des Bayerischen Rundfunks. [mehr]

Hintergrund

500 Jahre Reformation - Symolbild | Bild: BR zur Übersicht Reformation 500 Ein Mann verändert die Welt

Mit seinen 95 Thesen gegen den Ablasshandel der Kirche löste Martin Luther die Reformation aus. Diese veränderte die Glaubenswelt ebenso wie das politische und gesellschaftliche Kräftegleichgewicht in Europa und wirkt bis heute nach. [mehr]

Muslime beim Gebet | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ramadan Fasten bis zum Sonnenuntergang

Für Muslime weltweit läuft der Fastenmonat Ramadan. Knapp fünf Millionen Muslime in Deutschland werden rund vier Wochen lang fasten. Auch in Bayern halten sich viele Gläubige an die Regeln. Von Antje Dechert [mehr]

Fronleichnamsprozession im Werdenfelser Land in Bayern | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Glaube in Zahlen Das glaubt Bayern

Klar, die Mehrheit in Bayern ist katholisch. Im Freistaat leben aber auch Adventisten, Baptisten, Juden, Methodisten, Mormonen, Muslime, Zeugen Jehovas und Menschen, die an gar nichts glauben. Wie viele sind's? [mehr]

Programmbroschüren zum Evangelischen Kirchentag | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Berlin 36. Evangelischer Kirchentag

Der 36. evangelische Kirchentag fand vom 24.-28. Mai in Berlin statt. Über 100.000 Menschen kamen zusammen, um ein Fest des Glaubens zu feiern und über die Fragen der Zeit nachzudenken und zu diskutieren. [mehr]

Käsekuchen | Bild: picture-alliance/dpa/Wolfgang Kumm zum Artikel Jüdischer Feiertag Schawuot 10 Gebote und Käsekuchen

Mit dem Sonnenuntergang am Dienstagabend hat das jüdische Wochenfest Schawuot begonnen. Worum geht es bei dem Fest? Wie feiern Juden in Bayern? Und warum gibt es ausgerechnet Käsekuchen zum Essen? [mehr]

AfD-Wahlplakat vor Freiburger Münster im Jahr 2013 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Christen und die AfD Zwischen Feindschaft und Freundschaft

AfD und Kirche - das geht etwa so gut zusammen wie Teufel und Weihwasser, könnte man meinen. Denn einige Bischöfe distanzieren sich klar vom Rechtspopulismus. Aber etwa 20 Prozent der Basis sympathisieren mit der Partei. [mehr]

Christliche Marienfiguren an einer Hauswand  | Bild: picture-alliance/dpa/Johanna Hoelzl zum Artikel Marienkult in Bayern 100 Jahre Patrona Bavariae

Dieses Jahr ist ein ganz besonderes Marienjahr. Denn die Muttergottes ist seit hundert Jahren offiziell die spezielle Schutzfrau Bayerns ist. Diese Vorstellung reicht weit in die Vergangenheit zurück. Von Andreas Estner und Matthias Morgenroth [mehr]

Social Media Icons | Bild: picture alliance/dpa/APA/picturedesk.com zum Video mit Informationen Pfingsten in Bayern Hate Speech? Nicht mit dem heiligen Geist!

Hass-Rede im Internet - über 90 Prozent aller Jugendlichen in Bayern waren damit schon einmal konfrontiert. Pfingsten kann vor diesem Hintergrund als Aufforderung zur besseren Kommunikation verstanden werden, sagt Landesbischof Bedford-Strohm. [mehr]