Franken - Nachrichten

Aktuelles aus Franken

Nachrichten Aktuelles aus Franken

.

Streik-Fahnen der IG-Metall | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 09:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel Tarifstreit dauert an IG Metall: Neue Warnstreiks in Oberfranken

Die IG Metall verschärft heute ihre Warnstreiks in ganz Bayern. Insgesamt ruft die Gewerkschaft die Beschäftigten in 66 Betrieben zu Aktionen auf. Einer der Schwerpunkte ist dabei heute Oberfranken. [mehr]

ARCHIV - Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick lächelt am 16.08.2016 in Bamberg (Bayern) während eines Interviews. Weil er in Facebook Opfer von Hass-Kommentaren geworden ist, kommt es nun zu einer Gerichtsverhandlung vor dem Amtsgericht Bamberg (zu dpa «Hass-Kommentare und Morddrohungen gegen Erzbischof kommen vor Gericht» vom 21.01.2018) Foto: Nicolas Armer/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Nicolas Armer Heute | 09:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel Morddrohung gegen Erzbischof Wegen Hetze auf Facebook vor Gericht

Ein Facebook-Nutzer muss sich in Bamberg vor Gericht verantworten. Er soll eine Morddrohung gegen Erzbischof Ludwig Schick ausgesprochen haben. Auf der Seite der AfD war zuvor ein Zitat des Bischofs verkürzt wiedergegeben worden. [mehr]


Symbolbild: Energieversorgung | Bild: BR zum Artikel Karlstadt am Main und Kitzingen Warnstreik bei Energieversorgern in Unterfranken

Mitarbeiter der "Energie" Karlstadt-Lohr, der Gasversorgung Unterfranken und der Licht-, Kraft- und Wasserwerke Kitzingen sind heute zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Grund ist der anhaltende Streit in den Verhandlungen der Thüga-Tarifgemeinschaft. [mehr]


ARCHIV - Zwei Bauarbeiter schauen am 09.10.2014 ihrem Kollegen in einem Bagger beim Verteilen von Kies an einer Baustelle in Bamberg (Bayern) zu. | Bild: dpa-Bildfunk/David-Wolfgang Ebener zum Artikel Linke im Stadtrat Würzburg soll Straßenausbaubeiträge bereits jetzt abschaffen

Die Straßenausbaubeiträge sollen abgeschafft werden. Das hat die Landtags-CSU auf ihrer Klausur beschlossen. Doch der Zeitpunkt für die Abschaffung ist noch unklar. Jetzt macht die Linke im Würzburger Stadtrat Druck. Von Ansgar Nöth [mehr]

Brennende Kerze | Bild: colourbox.com Heute | 09:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel Nach Spendenaufruf Achtjähriger Jonas aus Wassermungenau trotz Krebstherapie gestorben

Sein Schicksal hatte die ganze Region bewegt: Der achtjährige Jonas aus Wassermungenau (Lkr. Roth) war im Frühjahr 2017 an Nervenkrebs erkrankt. Für eine teure Behandlung waren 78.000 Euro an Spenden zusammengekommen – vergeblich. Von Franz Engeser [mehr]

Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A73 | Bild: News5 zum Artikel Landkreis Bamberg Vollsperrung auf A73: Unfall mit mehreren Fahrzeugen

Auf dem Frankenschnellweg, der A73 bei Breitengüßbach im Landkreis Bamberg, ist es am Morgen zu mehreren Auffahrunfällen gekommen. Mindestens fünfzehn Fahrzeuge sind beteiligt. Die Autobahn ist komplett gesperrt. Von Heiner Gremer [mehr]

Ostbau des Justizpalasts Nürnberg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mordprozess in Nürnberg Mitarbeiterin von Eisdiele vor Auto geschubst

Ein 30-Jähriger muss sich unter anderem wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Er soll die Mitarbeiterin einer Eisdiele in Oberasbach aus rassistischen Motiven vor ein Auto geschubst haben. Von Karin Goeckel [mehr]

Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten auf der Staatsstraße 2306 bei Geiselbach | Bild: Ralf Hettler zur Bildergalerie mit Informationen Schwerer Unfall Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß nahe Geiselbach

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2310 zwischen Gelnhausen und Geiselbach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem zwei Männer verletzt wurden. einer davon schwer. Zwei Autos waren frontal zusammengestoßen. [mehr]

Polizei in Schnaittach | Bild: News5 zum Video mit Informationen Vermisstes Ehepaar aus Schnaittach Gefundene Leichen waren eingemauert

Nach dem Fund zweier Leichen auf dem Grundstück eines vermissten Ehepaars in Schnaittach, haben die Beamten Details bekanntgegeben. Demnach waren die Leichen in der Garage eingemauert. Von Andreas Schuster [mehr]

1. FC Nürnberg - Spieler Patrick Kammerbauer bei einem Spiel | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ende der Zweitliga-Winterpause Greuther Fürth und 1. FC Nürnberg vor Rückrunde

Nach mehr als einem Monat Winterpause geht es auch in der 2. Fußball-Bundesliga weiter. Während Nürnberg Chancen auf einen Aufstieg hat, muss die SpVgg Greuther Fürth um den Klassenerhalt kämpfen. [mehr]

Polizei in Schnaittach | Bild: News5 zum Video mit Informationen Vermisstes Ehepaar aus Schnaittach Polizei findet Leichen im Garten

Nach der Durchsuchung des Grundstücks des vermissten Ehepaares in Schnaittach hat die Polizei zwei Leichen gefunden. Derzeit läuft noch die Identifizierung. Erst heute waren der Sohn und dessen Ehefrau festgenommen worden. Von Inga Pflug [mehr]

MdL Klaus Adelt, Landrat Dr. Oliver Bär,  die Bürgermeisterin der Gemeinde Berg Patricia Rubner, Leerstandsmanager des Landkreises Hof Fabian Leipold, MdL Alexander König, die Leiterin des Fachbereiches Kreisentwicklung Izabella Graczyk, Ltd Baudirektorin bei der Regierung von Oberfranken Petra Grässel und Wirtschaftsförderer des Landkreises Hof Klaus Gruber. | Bild: BR-Studio Franken/Ulla Küffner zum Artikel Wiederbelebung von Leerstand Förderoffensive Nordostbayern: Bilanz in Hof

Leerstehende Gebäude mit Leben füllen, das ist die Idee der im vergangen Jahr gestarteten "Förderoffensive Nordostbayern". In Hof wurde eine erste Bilanz gezogen. Im Landkreis Hof ist der Bedarf an Modernisierungs- und Abrissarbeiten besonders hoch. [mehr]

Symbolfoto 500 Euro Scheine | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Heimische Wirtschaft stärken Über 91 Millionen Euro an Fördergeldern gingen nach Unterfranken

Im Jahr 2017 hat die Regierung von Unterfranken die regionale mittelständische Wirtschaft mit rund 91,4 Millionen Euro unterstützt. Das Geld wurde zum Breitbandausbau und zur Optimierung der Energieeffizienz verwendet. So wurden in der Region etwa 3.000 Arbeitsplätze gesichert. [mehr]

Straßenbau (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Straßenausbaubeiträge Schlagloch-Sanierung: Abwarten in den Rathäusern

Die Anwohner-Beiträge für den Ausbau von Straßen sollen abgeschafft werden. Das wollen die CSU und die Freien Wähler. Unklar ist nun, wer für laufende Baustellen zahlen soll. Manche Bürgermeister verschicken vorerst keine Kostenbescheide mehr. [mehr]

Bernd Hollerbach, der neue Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, gibt am 22.01.2018 in Hamburg auf dem Trainingsplatz Anweisungen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Reinhardt zum Video mit Informationen Neuer HSV-Trainer Hollerbach will den Reset-Knopf drücken

Jetzt ist es offiziell: Der Unterfranke Bernd Hollerbach ist neuer Cheftrainer beim Hamburger SV. Der ehemalige Coach der Würzburger Kickers übernimmt eine der heikelsten Positionen der Bundesliga und wird Nachfolger von Markus Gisdol. [mehr]

Die Höchberger Faschingsprinzessin Margit Buchert | Bild: BR-Mainfranken/Barbara Markus zur Bildergalerie mit Informationen Fastnacht Höchberger Faschingsprinzessin Margit Buchert

Margit Buchert aus Höchberg erfüllt sich im Fasching 2017/18 ihren Kindheitstraum: Endlich ist sie Faschingsprinzessin – mit 52 Jahren! Dass sie einmal das Krönchen tragen wird, versprach sie ihrer Oma vor Jahrzehnten auf dem Totenbett! Doch es fehlte immer der passende Prinz. [mehr]

Vermisstes Ehepaar aus Schnaittach: Polizei durchsucht das Anwesen nach der Festnahme von Sohn und Schwiegertochter | Bild: News5 zum Video mit Informationen Vermisstes Ehepaar aus Schnaittach Sohn und Schwiegertochter festgenommen – Tötungsdelikt?

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Morgen einen 25 Jahre alten Mann und seine Ehefrau festgenommen. Die beiden sollen etwas mit dem Verschwinden eines Ehepaars aus Schnaittach zu tun zu haben. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus – der Tatverdacht richtet sich gegen den Sohn und die Schwiegertochter der Vermissten. [mehr]

Thomas Habermann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Ausschuss der Regionen Rhön-Grabfeld-Landrat Habermann vertritt 294 Landkreise in Brüssel

Der Landrats des unterfränkischen Landkreises Rhön-Grabfeld Thomas Habermann ist künftig Vertreter aller 294 deutschen Landkreise beim „Ausschuss der Regionen“ der Europäischen Union in Brüssel. Habermann wurde vom Deutschen Landkreistag in das Gremium gewählt. [mehr]

Fahrräder - Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa + BR Bild zum Artikel Förderung des Radverkehrs Radentscheid Bamberg: Stadt und Initiatoren einigen sich

Bamberg soll eine fahrradfreundlichere Stadt werden. Das fordert die Bürgerinitiative "Radentscheid". Die Stadt hat nun ein Maßnahmenpaket und rund 180.000 Euro Fördergeld zugesichert. Von Carlo Schindhelm. [mehr]

Preisverleihung zum Deutschen Kabarettpreis am 13.01.2018 in der Nürnberger Tafelhalle | Bild: BR/Thomas Koppelt zum Artikel Preisverleihung in Nürnberg Mathias Tretter erhält Deutschen Kabarett-Preis 2017

Der mit 6.000 Euro dotierte Deutsche Kabarett-Preis 2017 ging an den Kabarettisten Mathias Tretter. Den Förderpreis bekam Lisa Eckhart. Und über den Sonderpreis durfte sich das Kabarett-Duo ONKeL fISCH freuen. [mehr]

Einfahrt zum Justizpalast Nürnberg | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Heinicke zum Video mit Informationen Prügelei in Königstorpassage Zwei mutmaßliche Bahnhof-Schläger in Nürnberg vor Gericht

Zwei 25- und 27-jährige Männer müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Sie sollen im April 2017 einen Mann in der Nürnberger Königstorpassage brutal verprügelt haben. Von Henry Lai [mehr]

Eine Gruppe von Wanderern mit Schneeschuhen in einem verschneiten Wald im Fichtelgebirge. | Bild: BR-Studio Franken/Claudia Stern zum Artikel Rund um den Ochsenkopf Erfolgreicher Winterwandertag im Fichtelgebirge

Der 3. Deutsche Winterwandertag im Fichtelgebirge war ein Erfolg. An fünf Tagen kamen zu den Winterwanderungen, Skitouren und Langlauf-Ausflügen rund um den Ochsenkopf in Oberfranken rund 2.500 Teilnehmer. Von Ullie Nikola [mehr]

Die Firma "Warema" in Marktheidenfeld | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Tarifkonflikt IG Metall: neue Warnstreiks in Unterfranken

Die IG Metall setzt ihre Warnstreiks in Unterfranken in der Auseinandersetzung um einen Tarifvertrag in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie fort. Heute ist Marktheidenfeld der Schwerpunkt der Aktionen. [mehr]

Solaranlage, Solarpark, Solarfeld | Bild: picture-alliance/dpa/Thomas Eisenhuth zum Artikel Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Langenaltheim stimmt gegen Bürger-Solarpark

Im Streit um den geplanten Bau eines Bürger-Solarparks haben sich die Einwohner von Langenaltheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) am heutigen Sonntag klar gegen das Projekt ausgesprochen. Der Bürgermeister will die Solarpark-Idee nun ganz aufgeben. [mehr]

Symbolbild: Ein Stimmzettel wird in eine Wahlurne geworfen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ergebnis der Bürgermeisterwahlen Seifert neuer Bürgermeister von Wülfershausen, Hey siegt in Höchheim

In den Gemeinden Höchheim und Wülfershausen an der Saale im Landkreis Rhön-Grabfeld sind außerplanmäßig neue Bürgermeister gewählt worden: In Wülfershausen wurde der Finanzkaufmann Wolfgang Seifert (CSU) zum neuen Bürgermeister gewählt. In Höchheim siegte Michael Hey von der Unabhängigen Wählergemeinschaft Rothausen. Von Norbert Steiche [mehr]

Die Vesperkirche in Schweinfurt | Bild: BR-Mainfranken/Norbert Steiche zum Artikel Schweinfurt Vesperkirche: Über 250 Helfer wollen bis zu 7.000 Menschen bewirten

In der evangelischen St. Johanniskirche in Schweinfurt ist die vierte Vesperkirche gestartet. Den Eröffnungsgottesdienst hielt Dekan Oliver Bruckmann. Danach wurden die ersten Essen ausgeteilt. Von Norbert Steiche [mehr]

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A3 bei Geiselwind am 21.01.2018 | Bild: News5 zum Artikel Im Baustellenbereich Geiselwind: 65-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf A3

Auf der A3 bei Geiselwind ist ein 65-Jähriger bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Im Baustellenbereich fuhr ein Auto gegen das Fahrzeug eines Verkehrssicherungsdienstes. Der Arbeiter, der neben diesem Fahrzeug stand, wurde von dem Auto erfasst und so schwer verletzt, dass er noch vor Ort starb. [mehr]

Kickers-Trainer Bernd Hollerbach | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Fußball-Bundesliga Bernd Hollerbach soll neuer Trainer beim Hamburger SV werden

Ein Unterfranke wird neuer Cheftrainer beim Hamburger SV. Nach der Trennung von Markus Gisdol soll der frühere HSV-Spieler Bernd Hollerbach einen der heikelsten Trainerjobs der Fußball-Bundesliga übernehmen. Hollerbach ist bereits der 22. Coach bei den Hanseaten seit der Jahrtausendwende. [mehr]