Bayern 1 - Franken

Franken

Bischof Friedhelm Hofmann trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Würzburg ein. Hinter ihm (von links) Bürgermeister Adolf Bauer, Oberbürgermeister Christian Schuchardt und Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake. | Bild: Bistum Würzburg- Kerstin Schmeiser-Weiß zum Artikel Neujahrsempfang der Stadt Würzburg Bischof Hofmann entschuldigt sich bei Missbrauchsopfern

Würzburgs Bischof Friedhelm Hofmann hat sich am Sonntag beim Neujahrsempfang der Stadt Würzburg an die Opfer von sexuellem Mißbrauch gewandt und sich bei ihnen erneut öffentlich entschuldigt. Von Eberhard Schellenberger [mehr]


Franziskaner verlassen Dettelbach | Bild: BR - Jürgen Gläser zum Video mit Informationen Abschied nach 400 Jahren Franziskaner verlassen Dettelbach

Die Franziskaner geben nach 400 Jahren ihr Kloster in Dettelbach auf. Am Sonntag ist offizielle Verabschiedung der Brüdergemeinschaft. Der Abschied von Dettelbach fällt Pater Richard und seinen vier Mitbrüdern nicht leicht. Von Jürgen Gläser [mehr]


Blaulicht von Feuerwehr oder Polizei -  als Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Toter Asylbewerber Polizei spricht von Gewaltverbrechen

Die Polizei hat die männliche Leiche, die in einer Unterkunft für Asylbewerber in Unterleiterbach (Lkr. Bamberg) aufgefunden wurde, inzwischen identifizieren können. Es handelt sich um einen 26-jährigen Syrer. Er wurde offenbar erstochen. Von Anja Bischof [mehr]


Verleihung Deutscher Kabarett-Preis 2016 (14.01.17) | Bild: BR/Thomas Koppelt zur Bildergalerie mit Informationen Deutscher Kabarett-Preis 2016 Preisverleihung

Zum 26. Mal wurde in der Nürnberger Tafelhalle der Deutsche Kabarett-Preis verliehen: Der Hauptpreis ging an den bekannten österreichischen Kabarettisten Alfred Dorfer. Den Förderpreis bekam René Sydow und über den Sonderpreis durfte sich das bayerische Multitalent Stephan Zinner freuen. [mehr]


Das neue Nürnberger Faschingsprinzenpaar Andi II. und Tamara I. | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen Nach Kokain-Skandal Neues Nürnberger Faschingsprinzenpaar vorgestellt

Nach der Kokain-Affäre um das Nürnberger Prinzenpaar hat der Festausschuss Nürnberger Fastnacht in seiner Sitzung am Donnerstag ein neues Prinzenpaar gewählt und am Samstagmittag vorgestellt. Der erst im Januar inthronisierte bisherige Prinz wurde entlassen. [mehr]