Bayern 1 - Franken

Franken

Riesenrad der Bergkirchweih in Erlangen | Bild: BR-Studio Franken zum Artikel Studio Franken Newsletter mit fränkischen Wochenendtipps

Welche Veranstaltungen in Franken finden wann und wo statt? Die Tipps aus der Frankenschau aktuell und den Bayern 1-Mittagsmagazinen aus Nürnberg und Mainfranken erhalten Sie hier als kostenlosen Newsletter in Ihr E-Mail-Postfach! [mehr]

Großbrand in Trübenbach | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen Großfeuer in Trübenbach Bauernhof brennt – Millionenschaden

Beim Brand eines Bauernhofs im Weidhausener Ortsteil Trübenbach (Lkr. Coburg) ist nach Angaben der Polizei ein Millionenschaden entstanden. Einige Wohnhäuser mussten evakuiert werden, Menschen wurden offenbar nicht verletzt. [mehr]


Open-Air | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Mozartfest 2015 Bis Ende Juni über 60 Konzerte

Für die nächsten fünf Wochen ist Würzburg eine Festspielstadt. Rund 25.000 Besucher werden zum Mozartfest erwartet. "Was heißt hier Klassik" ist heuer das Motto. [mehr]


Fischerstechen bei der Bamberger Sandkerwa | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Bamberger Sandkerwa Sicherheitsauflagen könnten Kerwa kippen

Die Bamberger Sandkerwa könnte in diesem Jahr ausfallen. Die Stadt fordert höhere Sicherheitsauflagen, die in diesem Jahr noch nicht erfüllt werden können. Die ehrenamtlichen Veranstalter haben Angst vor Haftung im Unglücksfall. [mehr]


Rettungshubschrauber in Naila | Bild: News5 zum Artikel Tragischer Unfall in Naila Neunjähriger mit Fahrrad verunglückt

In Naila ist ein neun Jahre alter Junge mit dem Fahrrad gegen eine Mauer geprallt. Er musste mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden. [mehr]


Das Landgericht in Ansbach | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Landgericht Ansbach Schmerzensgeld für Eltern eines Mordopfers

Die Eltern eines 30-Jährigen, der vor knapp vier Jahren ermordet worden war, bekommen von den Tätern 15.000 Euro Schmerzensgeld. Es komme sehr selten vor, dass Angehörige entschädigt würden, so das Ansbacher Landgericht. [mehr]