Bayern 1 - Mainfranken

Mainfranken

Handwerk in Deutschland | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Hightech in Serie Handwerk in Unterfranken

Über 95.000 Menschen arbeiten aktuell in über 18.000 Handwerksbetrieben in Unterfranken. Neben den Klassikern wie Maurer, Schreiner oder Bäcker gibt es kaum bekannte hochtechnische Betriebe in der Region. Wir stellen sie vor. [mehr]

Aktuelles aus Mainfranken

Symbolbild: Arbeit auf dem Bau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Realschule in Karlstadt Schulsanierung wird deutlich teurer

Die Generalsanierung der Karlstadter Realschule wird teurer als geplant. Der Landkreis Main-Spessart war zunächst von 11,9 Millionen Euro ausgegangen. Nach neuen Berechnungen werden es nun aber rund 13,2 Millionen Euro. [mehr]


Luftbeobachtung Waldbrandgefahr (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wegen Dauer-Trockenheit Luftbeobachtung gegen Waldbrände

Am kommenden Samstag (26.04.14) werden in ganz Unterfranken wegen der anhaltenden Trockenheit Luftbeobachtungen durchführen. Das teilte die Regierung von Unterfranken dem Bayerischen Rundfunk mit. [mehr]


Unfallszenen | Bild: BR-Ralf Hettler zur Bildergalerie mit Informationen Unfall bei Aschaffenburg Feuerwehr übersieht verunglücktes Auto

Ein 27-Jähriger krachte am Donnerstag früh (24.04.14) bei Sommerkahl (Lkr. Aschaffenburg) mit seinem Auto gegen eine Lärche. Die Feuerwehr übersah bei der Bergung des Baumes zunächst das Unfallauto und den schwerverletzten Fahrer. [mehr]


geschnappt | Bild: BR-Mainfranken/Wolfram Hanke zur Bildergalerie mit Informationen Beute sichergestellt Großfamilie auf Diebestour erwischt

Die Würzburger Polizei hat am Dienstag (22.04.14) eine Diebstahlserie aufgeklärt. Eine Familie hatte sich in einem Würzburger Kaufhaus in der Schönbornstraße seit Längerem freizügig bedient und Waren im Wert von mehrern tausend Euro gestohlen. [mehr]


2014 wurde nach fünf Jahren wieder ein neuer Maibaum in Würzburg aufgestellt. | Bild: BR-Mainfranken/Eva Herbert zum Artikel Schon im April Neuer Maibaum am Würzburger Marktplatz

Schon eine Woche vor dem 1. Mai hat die Stadt Würzburg am Donnerstag (24.04.14) ihren neuen Maibaum am Marktplatz aufgestellt. Der Zunftbaum muss aus Sicherheitsgründen alle fünf Jahre ersetzt werden. 2014 war es wieder soweit. [mehr]