Bayern 1 - Mainfranken

Mainfranken

Aus der Sendung

Bodenloch für Maibaum zubetoniert / Wiesentheid-Feuerbach (Lkr. Kitzingen) | Bild: BR / Alexander Geitz zum Audio Vorsitzender stinksauer Maibaum-Loch zubetoniert

In Feuerbach im Landkreis Kitzingen wurde das Bodenloch für den Maibaum mit Beton und Eisenstangen zubetoniert: Sachbeschädigung! Die Polizei ermittelt. [mehr]


Das Innere des Rettungszugs | Bild: BR zum Audio Neuer Rettungszug in Würzburg Modernste Technik für den Notfall

Was wäre wenn ein ICE auf der Strecke Würzburg-Hannover in einem der 61 Tunnels verunglückt? Dann könnte der Rettungszug aus Würzburg ausrücken. Er ist mittlerweile 25 Jahre alt und wurde nun deshalb durch einen neuen ersetzt. [mehr]


Berlinale-Ehrenbär für Michael Ballhaus | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Trauer um Michael Ballhaus Der Filmkünstler mit unterfränkischen Wurzeln

Die Filmwelt trauert um Michael Ballhaus. Der Kameramann arbeitete mit vielen Hollywood-Regisseuren und -Schauspielern. In allen großen Nachrufen wird eines nicht erwähnt: seine unterfränkischen Wurzeln. [mehr]


Prof. Klaus Schilling mit Studenten und UWE | Bild: BR / Jürgen Gläser zum Audio Tag der bemannten Raumfahrt Uni Würzburg mischt seit Jahren vorne mit

"Internationaler Tag der bemannten Raumfahrt", da denkt man an Neil Armstrong, den ersten Mann auf dem Mond. Aber auch die Uni Würzburg hat sich dem Thema Raumfahrt verschrieben, dank Professor Klaus Schilling vom Lehrstuhl für Robotik und Telematik. [mehr]


Tulpen in Bayreuth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Audio Landesgartenschau 2018 in Würzburg Countdown beginnt, Kartenvorverkauf läuft

Genau in einem Jahr beginnt die Landesgartenschau in Würzburg - die zweite nach 1990. Dieses Mal auf dem früheren Gelände der US-Armee am Würzburger Hubland. Dort soll ein neuer Stadtpark entstehen. [mehr]


Symbolbild Milchkannen | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio 40 Jahre Regionalstudio Mainfranken Der Augsfelder Milchkannenstreit

Augsfeld am 12. April 1991. Showdown an der Abholstelle für die Milchkannen. Wegen eines neuen Abstellplatzes für die Kannen geraten die Augsfelder aneinander - und das Mikrofon des BR-Reporters ist mittendrin im Wortwechsel. [mehr]

Aktuelles aus Mainfranken

Aussichtsturm im Naturpark Haßberge bei Pfarrweisach | Bild: BR-Mainfranken/Matthias Winklharrer zum Artikel Baunachaue bei Pfarrweisach Neue Aussichtsplattform im Naturpark Haßberge

Im Naturpark Haßberge ist an der Baunach nahe Pfarweisach eine Aussichtsplattform offiziell eröffnet worden. Die Baukosten betrugen 15.000 Euro. Vom hölzernen Turm hat man einen Blick auf dioe Fisch- und Vogelwelt der Baunachaue. [mehr]


Frostschäden bei Weinstöcken und Obstbäumen in Unterfranken | Bild: BR-Mainfranken/Sascha Hack zur Bildergalerie mit Informationen Obst und Weinanbau Frostschäden machen Bauern in Unterfranken zu schaffen

Der Frost hat in Unterfranken große Schäden beim Obst angerichtet. Laut dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kitzingen sind besonders Apfel-, Kirsch- und Zwetschgenplantagen betroffen. Besonders kalt war die Nacht auf den 20. April. [mehr]


Kinderhand mit Kleingeld | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mädchen ausgebüxt Vierjährige streunt allein durch Bad Kissingen

Ihr Kinderzimmer hat eine Vierjährige aus Bad Kissingen so langweilig gefunden, dass sie lieber Shoppen gegangen ist. Dabei war sie alleine unterwegs. Die Kassiererin eines Drogeriemarktes rief die Polizei. [mehr]


23-Jähriger nicht angeschnallt aus Auto geschleudert | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen 23-Jähriger verunglückt bei Knetzgau Nicht angeschnallt aus Auto herausgeschleudert

Seinen Leichtsinn hat ein 23-Jähriger fast mit seinem Leben bezahlt. Der junge Mann war auf der A70 in Richtung Bamberg unterwegs, als er die Kontrolle über sein Auto verlor. [mehr]


Spatenstich für das Schülerwohnheim des Landkreises Main-Spessart in Karlstadt | Bild: BR-Mainfranken/Sylvia Schubart-Arand zur Bildergalerie mit Informationen Neues Wohnheim Karlstadt Brauer und Metallbauer unter einem Dach

In Karlstadt wird das neue Schülerwohnheim des Landkreises Main-Spessart gebaut. Am Vormittag ist Spatenstich. Das Gebäude mit 73 Plätzen wird 4,8 Millionen Euro kosten. Das alte Wohnheim steht in Arnstein. [mehr]