Unternehmen - Der BR


44

Sprecher-Portrait Johannes Hitzelberger

Geboren und aufgewachsen bin ich in Pfronten im Allgäu. Während des Sprachenstudiums (Latein, Französisch, Deutsch) an der LMU München habe ich mich für ein „Sprecherseminar“ beim Bayerischen Rundfunk beworben und bin prompt ausgewählt worden. Das war 1991.

Von: Johannes Hitzelberger

Stand: 28.04.2013

Johannes Hitzelberger | Bild: BR/Silke von Walkhoff

Daran schloß sich privater Unterricht bei Axel Wostry, Wolf Euba und Christiane Ohngemach (Hochschule f. Musik u. Theater München) an. Seither bin ich für den Bayerischen Rundfunk als Sprecher tätig, sowohl im Hörfunk als auch im Fernsehen bei zahlreichen Beiträgen, Features und Dokumentationen.

Großen Spaß hatte ich über 15 Jahre lang in der Rolle des Martin Schrägle an der Seite von Conny Glogger, da spielten wir für das mittägliche Bayern 1-Regionalprogramm für Schwaben ein Ehepaar, kurze Sketche aus dem Alltag einer Schwäbisch-Allgäuerischen Mischehe…

Auf Sendung:

Als Sprecher im BR Fernsehen u.a. in „Unser Land“, „Aus Schwaben und Altbayern“, „Wir in Bayern“, „Stationen“, "Sehen statt Hören" und "Report" in der ARD sowie im Hörfunk in den Nachrichten auf Bayern 2 und BR-KLASSIK.
Als Moderator des "Feierabend" und von "Wald und Gebirge" in BR-Heimat und des ARD-Nachtkonzerts auf BR-Klassik.


44