Service

Ich, Eisner! 100 Jahre Revolution in Bayern

Messenger-Projekt Ich, Eisner! 100 Jahre Revolution in Bayern

Stand: 20.02.2019

Kurt Eisner höchstpersönlich, Anführer der Revolution des Jahres 1918 und erster Ministerpräsident Bayerns, schickt uns Nachrichten direkt aufs Handy – und erzählt in Echtzeit, was vor 100 Jahren geschah.

Blumenkranz und Bild am Ort des tödlichen Attentats auf Kurt Eisner in der Prannerstraße am 21.2.1919. | Bild: picture-alliance/dpa/Montage BR zum Artikel Zum Tod von Kurt Eisner Virtuelles Kondolenzbuch

Vier Monate hat Kurt Eisner seine Geschichte via Messenger erzählt. Vielen wurde er zum treuen Begleiter auf dem Smartphone. Zum Ende des Messengerprojektes kannst Du hier Deine Gedanken im virutellen Kondolenzbuch hinterlassen. [mehr]