BR Heimat

Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Top Themen

Kappeler Alp | Bild: BR/Andrea Zinnecker Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Auf die Kappeler Alp bei Pfronten Von der Hölle durch ein Blumenparadies in den Himmel

Hoch hinaus auf große Touren geht es noch nicht. Wer eine schöne und durchaus fordernde Einstiegstour sucht, dem sei eine gut dreistündige Rundwanderung über die Kappeler Alp an den Hängen der Alpspitze zwischen Pfronten und Nesselwang empfohlen. [mehr]

Drachenwand-Klettersteig: Bereits am so genannten Steilen Zahn hat man einen tollen Blick auf den Mondsee | Bild: BR/Bernhard Ziegler Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Der Drachenwand-Klettersteig am Mondsee Magnet für Via-Ferrata-Fans im Salzkammergut

Der Drachenwand-Klettersteig im Salzkammergut gehört zu den schönsten und beliebtesten seiner Art. 2008 hat der einheimische Bergführer Hans Gaßner die Initiative ergriffen und diesen Klettersteig mit viel eigenem Engagement, aber auch mit Unterstützung seiner Gemeinde erbaut. [mehr]

Meteorologe Karl Gabl | Bild: BR/Julia Müller Heute | 09:05 Uhr BR Heimat zum Audio Blitzschlaggefahr im Frühling Gespräch mit dem alpinen Sicherheitsexperten Karl Gabl

Pickelharte Altschneefelder sind im Frühling beim Wandern und Bergsteigen eine aktuelle Gefahr. Doch auch das Blitzschlagrisiko bei heftigen und oft schwer vorhersehbaren Frühjahrsgewittern ist nicht zu unterschätzen, wie der jüngste Unfall an der Brecherspitze gezeigt hat. Ernst Vogt hat sich mit dem alpinen Sicherheitsexperten Karl Gabl über dieses Thema unterhalten. [mehr]

Bregenzerwald: Alpe Greußing's Wildmoos | Bild: BR/Annette Eckl Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Kulinarisches Wandern im Bregenzerwald Zwischen Wälderbarock und Wälderschokolade

Es gibt kaum Regionen, in denen sich auf überschaubarem Raum Kulturwanderungen und Gipfelstürme so gut kombinieren lassen wie im Bregenzerwald. Gerade im Hinteren Bregenzerwald zwischen Schröcken, Au und Mellau entsteht schnell das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen. [mehr]

Fünftausender in Nepal mit grandioser Aussicht  | Bild: BR; Manfred Wöll Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Höhenbergsteigen ohne Höhenkrankheit Vom richtigen Umgang mit Akklimatisation und Diamox

Wen es in große Höhe zieht, dem bleibt oben nicht nur die Spucke weg angesichts großartiger Ausblicke, sondern vor allem in Folge der dünnen, sauerstoffarmen Luft der Atem. Kaum einer, der nicht ins Keuchen kommt! [mehr]

Typische Felsformation in der Fränkischen Schweiz | Bild: BR/Ulrike Nikola Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Wandern im fränkischen Paradiestal Unterwegs zu Gänsestube, Wüstenstein und Rhabarberkuchen

Das Paradies auf Erden liegt in Franken, genauer gesagt im Landkreis Bamberg. Dort hat das Paradiestal den Ruf, eines der schönsten Täler der Fränkischen Schweiz zu sein. Bizarre Felsformationen säumen den Wanderweg durch das grüne Trockental. Am besten startet man am Wanderparkplatz in Treunitz. [mehr]

Rucksackradio auf der Landesgartenschau in Würzburg | Bild: BR/Ansgar Nöth Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Audio Gipfelgespräche und Höhenflüge Das Rucksackradio auf der Landesgartenschau in Würzburg

Das Rucksackradio war am Pfingstmontag auf der Landesgartenschau in Würzburg. Als Gäste begrüßten Ernst Vogt und Conny Glogger die immer noch rüstigen Höhenbergsteiger Gabi und Sigi Hupfauer sowie Gäste von der DAV-Sektion Würzburg. [mehr]

Eine Kulturwanderung bei Waldmünchen in der Oberpfalz   | Bild: BR; Christoph Thoma Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Rund um den Gibacht Kulturwandern bei Waldmünchen in der Oberpfalz

An der Nahtstelle zwischen Bayerischem und Oberpfälzer Wald, in Herzogau und Voithenberg, erinnert eine Wanderung rund um das hoch aufragende Gibacht-Bergmassiv mit Sehenswürdigkeiten am Wegesrand an die Glasmachergeschichte. [mehr]

Aktuelle Bildergalerien

Drachenwand-Klettersteig: Die luftige Hängebrücke | Bild: BR/Bernhard Ziegler Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie Der Drachenwand-Klettersteig am Mondsee Magnet für Via-Ferrata-Fans im Salzkammergut

Oberhalb des Mondsees gibt's einen äußerst beliebten Klettersteig. An der Drachenwand gibt's faszinierende Ausblicke, reizvolle Kletterpartien und vielleicht sogar einen Drachen ... [mehr]

Kappeler Alm: Blick in den Ostallgäuer Königswinkel | Bild: BR/Andrea Zinnecker Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie Auf die Kappeler Alp bei Pfronten Von der Hölle durch ein Blumenparadies in den Himmel

Von Pfronten-Kappel geht es durch die Höllschlucht steil hinauf zur Kappeler Alp und über die Wallfahrtskirche Maria Trost und den Kappeler Höhenweg wieder zurück. Vorbei an blühenden Alpenwiesen und alpine Ausblicke inklusive! [mehr]

Bregenzerwald: Bergkäse-Jause mit typischer Wälderschokolade | Bild: BR/Annette Eckl Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie Kulinarisches Wandern im Bregenzerwald Zwischen Wälderbarock und Wälderschokolade

Im Bregenzerwald lassen sich Genüsse für Augen und Gaumen hervorragend verbinden. Auf der Alpe gibt's "Wälderschokolade", Bergkäse und Brot sowie Weitblicke über die Nachbargipfel und zum Bodensee. [mehr]

Rucksackradio auf der Landesgartenschau in Würzburg | Bild: BR/Ansgar Nöth Heute | 06:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie Gipfelgespräche und Höhenflüge Das Rucksackradio auf der Landesgartenschau in Würzburg

Immer wieder sind wir mit dem Rucksackradio auch draußen unterwegs und zeigen uns bei Messen vor Publikum – so auch am Pfingstmontag auf der Landesgartenschau in Würzburg. Als Gäste begrüßten Ernst Vogt und Conny Glogger die immer noch rüstigen Höhenbergsteiger Gabi und Sigi Hupfauer sowie Gäste von der DAV-Sektion Würzburg. [mehr]

Fränkisches Paradiestal | Bild: BR/Ulrike Nikola zur Bildergalerie Wandern im fränkischen Paradiestal Unterwegs zu Gänsestube, Wüstenstein und Rhabarberkuchen

Das Paradies liegt in Oberfranken, im Landkreis Bamberg. Das fränkische Paradiestal bietet Wanderwege und Klettersteige in herrlicher Idylle. Hier gibt's einen Einblick. [mehr]

Wanderung über zwei unbekannte Würzburger Höhenzüge | Bild: BR, Ansgar Nöth zur Bildergalerie Wanderung über zwei unbekannte Würzburger Höhenzüge Pfaffenberg & Rossberg

Die Weinlage Pfaffenberg könnte man den kleinen, unbekannteren Bruder des Würzburger Stein nennen. Seine sanften Hänge sind ähnlich sonnenverwöhnt. Angebaut werden hier hauptsächlich Silvaner und Müller-Thurgau, aber auch Grauburgunder und Domina. [mehr]

Team & Highlights

Rucksackradio-Moderator Ernst Vogt | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Ernst Vogt Die gute Seele

Berge und Bayern gehören zusammen. Ich habe das Glück, die Sendung über Berge in Bayern und anderswo zu betreuen und zu moderieren. Einfach schön! [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Bettina Ahne | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Bettina Ahne Die Allgäuerin

Allgäuer sind „Muhagel“. Das ist ein liebevoller Ausdruck und bedeutet einfach, dass sie keine Vielschwätzer sind. Ausnahmen bestätigen die Regel! [mehr]

Rucksackradio-Moderatorin Conny Glogger | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Conny Glogger Die Bayerisch-Schwäbische

Sie ist einfach beliebt - bei den Hörern und in der Bayern 1-Redaktion sowieso. Ob's daran liegt, dass Conny immer alle Kollegen während ihrer Sendungen mit Knabbereien und Süßigkeiten versorgt? [mehr]

Unsere Dossiers

Der Oberniederhof in Unser Frau in Schnals | Bild: BR; Andrea Zinnecker zum Thema Südtiroler Bergbauernhöfe Zwischen Tradition und Moderne

Sie sind archaisch, anmutig und meist sehr abgelegen – alte Bergbauernhöfe in Südtirol. In unserer Bayern 2-Rucksackradio-Sommerserie stellen wir Ihnen ausgewählte Bergbauernhöfe zwischen dem Vinschgau und dem Pustertal, zwischen dem Brenner und Bozen vor. [mehr]

Wilde Hütten und ursprüngliche Bergrefugien  | Bild: BR; Ernst Vogt zum Thema Wolkenhäuser Hütten in himmlischen Höhen

In unserer neuen Rucksackradio-Serie „Wolkenhäuser“ stellen wir Ihnen nun bis Ende September Hütten vor, die sich ganz weit oben am Berg befinden, entweder direkt am Gipfel oder sehr exponiert in sozusagen himmlischer Höhe – eben echte „Wolkenhäuser“. [mehr]