Bayern 2 - radioWissen


0

Glossar St. Petersburg

Stand: 09.12.2010 | Archiv

BegriffErklärung
AssoziationGedankenverknüpfung, Bildverknüpfung
BastionVerteidigungspunkt, der vor einer Festung liegt. Somit kann man Angreifer von der Seite oder von hinten beschießen.
Champs-ElyseesPrachtstraße in Paris
DeltaFlussmündung
EnsembleGanzes, Gesamtheit, Gruppe aufeinander bezogener Teile, z. B. in der Kunst oder Musik, im Theater eine Gruppe von Schauspielern
EremitageGroßes Kunstmuseum in St. Petersburg
Fifth AvenueFlaniermeile und große Einkaufsstraße in New York
IkoneHeiligenbild in der Ostkirche
inopportunungelegen, unpassend, unangebracht
GrachtenHolländisch: Kanal, Graben. In Amsterdam durchlaufen schmale Wasserwege die ganze Stadt.
klassizistischin der Art des Klassizismus, einer Architekturrichtung des späten 18. und des frühen 19. Jahrhunderts mit der Antike als Vorbild.
konterrevolutionärgegenrevolutionär, gegen eine Revolution gerichtet
NewaFluss in Russland, fließt durch St. Petersburg und mündet in der Ostsee
NostalgieZurückgewandtheit, romantische Erinnerung
PavillonVorbau oder Zelt, das einem größeren Anbau vorsteht
Unter den LindenZentrale Prachtstraße und Verkehrsachse Berlins vom Pariser Platz bis zur Schlossbrücke
verfemtgeächtet, vogelfrei, ehrenlos

Personen

NameWerdegang
Achmatova, Anna (1889-1966)Bedeutende russische Dichterin und Schriftstellerin. Schreibverbot unter stalinistischer Herrschaft.
Bortnjanskyj, Dmytro (1751-1825)Ukrainischer Komponist. Wirkte in St. Petersburg als Direktor der Hofsängerkapelle, die er zu europäischem Ansehen brachte. Verfasste großes kirchenmusikalisches Werk und beeinflusste die deutsche Kirchenmusik des 19. Jahrhunderts.
Diderot, Denis (1713-1784)Französischer Schriftsteller der europäischen Aufklärung.
Dostojewski, Fjodor Michailowitsch (1821-1881)Bedeutender russischer Schriftsteller. Bekannte Werke: Die Brüder Karamasow, Der Idiot, Schuld und Sühne, Die Dämonen.
Gauguin, Paul (1848-1903)Französischer Maler des Symbolismus, bereitete den Expressionismus vor. Bekannt durch seine naiven Bilder aus der Südsee.
El Greco (1541-1614)Eigentlich Dominikos Theotokopoulos, genannt El Greco (der Grieche). Maler, Architekt und Bildhauer der spanischen Renaissance.
Glinka, Michail Iwanotwitsch (1804-1857)Russischer Komponist
Gogh, Vincent van (1853-1890)Berühmter holländischer Maler der Moderne. Beeinflusste stark Künstler des deutschen Expressionismus. Wohl berühmtestes Bild: Die Sonnenblumen.
Gogol, Nicolai Wassiljewitsch (1809-1852)Ukrainisch-russischer Schriftsteller. Werke: Die Nase. Der Mantel. Die toten Seelen. Schrieb über Petersburg die Erzählung Newskij Prospekt.
Gorki, Maxim (1868-1936)Russischer Schriftsteller. Bekanntestes Werk u.a.: Die Mutter.
Mussorgski, Modest Petrowitsch (1839-1881)Russischer Komponist. Schrieb Opern und Musikstücke. Bekanntestes Werk: Bilder einer Ausstellung.
Peter II. Alexejewitsch (1715-1730)Russischer Zar von 1727-1730
Peter I. der Große (1672-1725)Zar und Großfürst von Russland zwischen 1682 und 1721 und von 1721 bis 1725 der erste Kaiser Russlands. Er gilt als einer der herausragenden russischen Politiker.
Picasso, Pablo Ruiz (1881-1973)Spanischer Maler und einer der bedeutendsten Künstler der Moderne, des 20. Jahrhunderts. Begründer des Kubismus. Unter seinen etwa 15.000 Gemälden, Zeichnungen, Grafiken, Plastiken und Keramiken sind seine bekanntesten Werke u.a. Guernica, Junge mit Pfeife, Dora Maar mit Katze und Frau mit verschränkten Armen.
Puschkin, Alexander Sergejewitsch (1799-1837)Russischer Nationaldichter, begründete die russische Moderne in der Literatur. Bekannteste Werke: Boris Gudonow und Eugen Onegin.
Rimski-Korsakow, Nikolai Andrejewitsch (1844-1908)Russischer Komponist.
Schostakowitsch, Dimitri (1906-1975)Sowjetrussischer Komponist und Pianist und einer der bedeutendsten russischen Komponisten des 20.Jahrhunderts.Sehr bekannt unter seinen 15 Sinfonien Die Leningrader Sinfonie.
Strawinski, Igor Fjodorowitsch (1882-1971)Bedeutender russischer Komponist der Moderne. Lebte ab 1920 in Frankreich, später in den USA. Eines seiner Werke: Das Ballett Der Feuervogel.
Tschaikowski, Pjotr (Peter) Iljitsch (1840-1893)Bedeutender russischer Komponist des 19.Jahrhunderts.Bekannteste Werke u.a.: Der Nussknacker, das Ballett Schwanensee.
da Vinci, Leonardo (1452-1519)Neben Michelangelo bedeutendster italienischer Maler, Bildhauer der Renaissance. Wird als italienisches Universalgenie gesehen, da er auch als Architekt, Musiker, Mechaniker, Ingenieur, als Philosoph und Erfinder arbeitete und wirkte.
Tizian (ca. 1490-1576)Eigentlich Tiziano Vecellio. Der bedeutendste Maler der italienischen Hochrenaissance, lebte und wirkte in Venedig.
Zarewitsch Alexej Petrowitsch (1690-1718)Ältester Sohn von Peter I. dem Großen. Er blieb bis zu seinem Tode Zarewitsch, also Kronprinz von Russland.

0