Bayern 2 - radioWelt

Das aktuelle Magazin auf Bayern 2

Philipp Amthor (CDU) im Bundestag | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Asylstreit CDU-Innenpolitiker Philipp Amthor unterstützt CSU-Linie

Der CDU-Innenpolitiker Philipp Amthor rechnet nicht damit, dass auf dem anstehenden Sondergipfel zur Flüchtlingspolitik eine umfassende Lösung gelingt. [mehr]

Prof. Dr. Alexander Kritikos | Bild: Bettina Keller / DIW zum Artikel Griechenland Alexander Kritikos, DIW Berlin: Krise ist noch nicht vorbei

Griechenland hat hunderte Reformen hinter sich, aber die entscheidenden leider nicht, meint Prof. Alexander Kritikos, Forschungsdirektor am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin. [mehr]

Glosse

Helmut Schleich - Ende der Welt Logo | Bild: BR/Ralf Orthofer zum Artikel Ende der Welt Achsen und Motoren

Wenn Politiker anfangen, in Bildern zu sprechen, dann ist das ja zumeist sehr aufschlussreich. „Die Menschen da draußen“, zum Beispiel, wenn sie sagen, dann klingt das irgendwie nach Zoo. Momentan wird allerdings weniger von Menschen geredet, sondern mehr von Achsen. [mehr]

Klaus Maria Brandauer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Österreichs Weltstar und Wiener Bühnenliebling Klaus Maria Brandauer wird 75

Klaus Maria Brandauer steht gerne bei internationalen Filmproduktionen vor der Kamera. Aber nach wie vor auch gerne auf der Bühne im Burgtheater in Wien. Am 22. Juni feiert Klaus Maria Brandauer seinen 75. Geburtstag. Eine Würdigung. [mehr]

Marine Ilg mit ihren Kollegen Basile Le Maut und Rudolf Denkmann | Bild: AWI zum Audio mit Informationen Alltag ohne Dunkelheit auf Spitzbergen Wie lebt es sich, wenn es nachts nicht mehr dunkel wird?

24 Stunden am Tag ist es hell - das erleben derzeit Marine Ilg und ihre Kollegen der AWIPEV-Forschungsstation in Ny-Ålesund auf Spitzbergen. Ein Gespräch über die dortige Arbeit, nächtliches Skifahren und Schwierigkeiten beim Einschlafen. [mehr]

ARCHIV - 01.03.2018, Niedersachsen, Salzgitter: Ein Mitarbeiter steht auf dem Gelände der Salzgitter AG. Unternehmen aus den EU-Ländern müssen künftig Strafzölle auf Exporte von Stahl und Aluminium in die USA zahlen.   | Bild: dpa-Bildfunk/Julian Stratenschulte zum Artikel Whiskey und Erdnussbutter Handelsstreit - EU macht Ernst mit Strafzöllen auf US-Produkte

Im Stahlstreit mit den USA macht die EU nun Ernst und verhängt ab heute Gegenzölle. Auf diverse US-Importe, wie Erdnussbutter, Bourbon-Whiskey oder Levi's-Jeans, wird künftig ein Aufschlag von 25 Prozent fällig. Von Holger Romann [mehr]

Hintergrund

Ein Bundespolizist hält an einer Grenzkontrollstelle eine Kelle mit der Aufschrift "Halt Polizei".  | Bild: dpa-Bildfunk/--- zum Artikel Der Asylstreit und die Gesetzeslage Zurückweisung von Flüchtlingen: Komplizierte Rechtslage an den Grenzen

Im Asylstreit haben sich CDU und CSU bis zum EU-Gipfel Ende des Monats vertagt. Das hindert Bundesinnenminister Seehofer aber nicht daran, das Zurückweisen von mehr Asylsuchenden als bisher vorzubereiten. Die Regeln dafür sind kompliziert. Von Birgit Schmeitzner [mehr]

Fußball-WM: Fußballrasen im Berliner Olympiastadion | Bild: picture-alliance/ dpa zum Artikel Fußball-Forschung Wie wächst der optimale Fußball-Rasen?

Wie bekommt man den besten Rasen für eine Fußball-WM? Beim Hochleistungs-Fußball ist auch ein Hochleistungs-Rasen gefragt. Ein Rasen, der trotz extremer Belastungen ganzjährig perfekt ist – das ist eine Wissenschaft für sich. Von Kari Kungel [mehr]

Düngung in der Landwirtschaft | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kommentar Nitrat im Grundwasser bleibt ein grundsätzliches Problem

Deutschland hat es über Jahre versäumt, etwas gegen die steigende Nitratbelastung im Grundwasser zu unternehmen. Den schwarzen Peter dafür einfach nur den einzelnen Bauern zuzuschieben, greift zu kurz, meint Ludwig Gruber. Ein Kommentar. [mehr]

Markus Söder, Sebastian Kurz | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kommentar Österreich und die "Achse der Willigen"

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz schmiedet Bündnisse gegen Angela Merkel. Clemens Verenkotte wirft einen kritischer Blick auf die "Achse der Willigen". [mehr]

Logo auf einer Wand: FIFA World Cup 2018 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kommentar WM-Eröffnung: Sport und Politik

Angesichts der schwierigen politischen Zeiten und der derzeitigen Auseinandersetzungen mit Russland - sollten Politiker wirklich zur WM fahren? [mehr]