Bayern 2 - Gedanken zum Tag

Gedanken zum Tag

Manuskripte Gedanken zum Tag

Die Gedanken zum Tag sind Momentaufnahmen - Gedankenspiele - Anregungen. Sie laden ein zum Innehalten am frühen Morgen - und zum Nachdenken mitten in der Nacht.

Gedanken zum Tag - Mittwoch | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Hartmut Rosa Gedanken zum Tag

Etwas ist da, etwas ist gegenwärtig: Das ist (…) die Grundform aller Weltbeziehung. [mehr]

Gedanken zum Tag - Dienstag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Kardinal F. Wetter Gedanken zum Tag

Die Kirche muss zeigen, dass sie sich an dem unsichtbar in ihr anwesenden Herrn festhält und darum auch in den gefährlichsten Bedrängnissen nicht untergehen kann. [mehr]

Gedanken zum Tag - Montag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Christian Salenson Gedanken zum Tag

Vergesst die Gastfreundschaft nicht; denn durch sie haben einige, ohne es zu ahnen, Engel beherbergt. [mehr]

Gedanken zum Tag - Samstag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Helmut Zöpfl Gedanken zum Tag

Wenn heute immer wieder so viel von Kreativität die Rede ist, sollte man die Freude wieder mehr in den Blickpunkt nehmen. [mehr]

Gedanken zum Tag - Freitag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Thomas d'Ansembourg Gedanken zum Tag

Wenn man sein Gefühl aufschreibt, kann man sich von ihm lösen, um mit ihm in Beziehung zu treten. [mehr]

Gedanken zum Tag - Donnerstag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Walter Rupp Gedanken zum Tag

Das Suchen nach dem besten Buch, der wichtigsten Erfindung, der schönsten Frau oder dem klügsten Menschen ist mindestens so töricht, wie das Suchen nach der wahrsten Wahrheit. [mehr]

Gedanken zum Tag - Dienstag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Gilbert K. Chesterton Gedanken zum Tag

Je mehr ich das Leben kennenlerne und besonders das moderne praktische Dasein, desto mehr überzeugt mich die alte religiöse These, dass alles Böse mit dem Hochmut anfing. [mehr]

Gedanken zum Tag - Montag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Albert Schweitzer Gedanken zum Tag

Mitleiden heißt leiden. Wer einmal das Weh der Welt in sich erlebt, der kann nicht mehr glücklich werden in dem Sinne, wie der Mensch es möchte. [mehr]

Gedanken zum Tag - Samstag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Reinhart Schultz Gedanken zum Tag

Rationalität mit ihren Kategorien von Raum, Zeit und Kausalität ist im Denken und in der menschlichen Sprache tief verankert. [mehr]

Gedanken zum Tag - Freitag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Walter Rupp Gedanken zum Tag

Selbst das oberflächliche Geplauder, das oft als überflüssiges Geschwätz erscheint, ist wichtig, weil es bindet. Sobald ein Mensch verstummt, beginnt die Entfremdung. [mehr]