Bayern 2 - Eins zu Eins. Der Talk

Gespräche unter vier Augen

++++ TOPTHEMA

Claudio Magris | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 16:05 Uhr BAYERN 2 zur Sendung Gast: Claudio Magris, Schriftsteller Eins zu Eins. Der Talk

"Der Krieg ist ein großes Thema der Literatur", sagt Claudio Magris. Und so ist die Welt, über die er schreibt, zu keiner Zeit eine glückliche, eine friedliche. Seine Werke führen immer wieder zurück in seine Heimat, nach Triest. Am 12. Dezember erhielt er den Thomas Mann-Preis. Wir wiederholen ein Gespräch mit ihm aus dem Jahr 2012. [mehr]

In memoriam

Mariss Jansons | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Musik verlangt Zeit und große Emotionen In Gedenken an Stardirigent Mariss Jansons

Er gehörte zu den berühmtesten Dirigenten der Welt: Mariss Jansons, seit 2003 war er Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Im Alter von 76 Jahren ist Mariss Jansons verstorben. Ihm zu Ehren wiederholt "Eins zu Eins. Der Talk" ein Gespräch aus dem Jahr 2009. Moderation: Achim Bogdahn [mehr]


Theodor Michael | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Schauspieler und Zeitzeuge In memoriam Theodor Michael

Geboren 1925 in Berlin, überlebte Theodor Michael als Sohn einer Deutschen und eines Kameruners in Berlin den Nazi-Terror als Komparse in Kolonialfilmen. Anlässlich seines Todes wiederholen wir das Gespräch mit ihm aus dem Jahr 2014. Moderation: Achim Bogdahn [mehr]


Erhard Eppler | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Großer Querdenker der SPD In memoriam Erhard Eppler, Politiker

Erhard Eppler galt als Vor- und Querdenker der SPD und war quasi das Gewissen der Sozialdemokraten. Anlässlich seines Todes wiederholen wir ein Gespräch mit ihm vom Mai 2012. Moderation: Martin Wagner [mehr]


Karel Gott | Bild: picture alliance/A. Ondrej Deml /CTK/dpa zum Audio Die goldene Stimme aus Prag In memoriam Karel Gott, Sänger

Millionen tönt er als kleine Biene Maja durchs Gedächtnis und wird somit bleiben - auch dank weiterer 1000 Titel. Gestern starb der Tenor Karel Gott im Alter von 80 Jahren, zeitlebens bekannt als "goldene Stimme aus Prag". Moderation: Norbert Joa [mehr]


Schriftsteller Günter Kunert | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio "Schreiben war eine Rettung für mich" In memoriam Günter Kunert

Vor 40 Jahren reist der Schriftsteller, Lyriker und Zeichner, Günter Kunert aus der DDR aus. In einem alten Schulgebäude in Kaisborstel bei Itzehoe findet er seinen idealen Rückzugsort, um weiter künstlerisch produktiv zu sein. Unzählige Romane und Gedichte hinterlässt Kunert nach seinem Tod als 90 jähriger, sowie eine Sammlung von über 700 Zeichnungen. [mehr]

Milan Mihajlovic | Bild: Milan Mihajlovic zur Bildergalerie Zum Durchklicken Werke von Milan Mihajlovic

Aus bemalten Steinen wurden großformatige Gemälde. Hier ein Einblick in die Malerei von Milan Mihajlovic. [mehr]

Johannes Schelle | Bild: BR/Norbert Joa zur Bildergalerie Zum Durchklicken Beim Baumhaus-Baron Johannes Schelle

Johannes Schelle konstruiert Luxus-Baumhäuser und erfüllt sich so seinen Kindheitstraum. Norbert Joa hat ihn am Tegernsee besucht. [mehr]

Hans Panschar | Bild: Hans Panschar zur Bildergalerie Zum Durchklicken Werke von Hans Panschar

Hans Panschar arbeitet als Bildhauer am Starnberger See. Hier eine Auswahl seiner Werke. [mehr]

Lidwina Auer | Bild: BR/Norbert Joa zur Bildergalerie Zum Durchklicken Der Laden von Lidwina Auer

Seit 144 Jahren gibt's den Lebensmittelladen Auer in Grünbach - und darinnen, seit 90 Jahren, Lidwina Auer. Mit Ihrer Pensionierung hat die ehemalige Standesbeamtin den Laden ihrer Mutter übernommen - "ein Minusgeschäft, den Stammkunden zuliebe“. [mehr]

Leo Kappelmeier | Bild: Leo Kappelmeier zur Bildergalerie Zum Durchklicken Der Musiker Leo Kappelmeier

Leo Kappelmeier ist Mitglied der "Grünwalder Turmbläser", die jedes Jahr am 24.12. um 12 Uhr vom Münchner Rathausbalkon Weihnachtslieder spielen. In Afrika hat er die "Lusaka Brass Group" ins Leben gerufen - drei Schwarze, ein Weißer. [mehr]

Sybille Roppel-Ernst | Bild: Sybille Roppel-Ernst zur Bildergalerie Zum Durchklicken Werke von Sybille Roppel-Ernst

Die Künstlerin Sybille Roppel-Ernst findet im Malen Trost und Sinn - und schreibt als Oma auch für ihre vier Enkelinnen Kinderbücher im Selbstverlag. Gerade "Amanda die Wanderratte" zeichnet ein klein wenig ihren eigenen Weg nach. Hier einige ihrer Werke. [mehr]