Bayern 2 - Eins zu Eins. Der Talk

Gespräche unter vier Augen

++++ TOPTHEMA

Ute Krause | Bild: BR/Markus Konvalin Heute | 16:05 Uhr Bayern 2 zur Sendung Gast: Ute Krause, Kinderbuchautorin Eins zu Eins. Der Talk

Eine grüne Mamba in der Schublade, ein Ameisenbär im Klassenzimmer, ein Donner wie ein Erdbeben. Was klingt wie aus einem ihrer Kinderbücher, hat Ute Krause selbst erlebt. Ihre Kindheit auf vier Kontinenten liefert der Autorin Stoff für Bücher wie die "Minus Drei"-Reihe oder die "Muskeltiere". [mehr]

Richard Brox | Bild: BR/Max Hofstetter zum Audio Richard Brox, Obdachloser Das Gespräch zum Nachhören

"Ich wäre einfach nur gerne ein Mensch, wie jeder andere auch", sagt Richard Brox, der seit nunmehr über 30 Jahren immer wieder obdachlos ist. 2013 war Richard Brox zu Gast in "Eins zu Eins. Der Talk". Trotz seines schweren Schicksals ist Richard Brox ein Kämpfer. Im Dezember 2017 erscheint sein autobiografisches Buch "Kein Dach über dem Leben". Moderation: Sybille Giel [mehr]

Karin Dor | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio In memoriam Karin Dor, Schauspielerin Das Gespräch zum Nachhören

Wer hat sie damals nicht gesehen? Als große Liebe Winnetous oder als Bond-Girl in "Man lebt nur zweimal". Im Alter von 79 Jahren ist Karin Dor in München gestorben, aus diesem Anlass wiederholt "Eins zu Eins. Der Talk" ein Gepräch mit ihr, das Karin Dor bei einem Hausbesuch im Oktober 2016 gegeben hat. Moderation: Kaline Thyroff [mehr]

Helmut von Loebell, Unternehmer – mit Stefan Parrisius | Bild: BR/Kimmelzwinger zum Audio Helmut von Loebell, Unternehmer Das Gespräch zum Nachhören

In Kolumbien kümmert er sich um Straßenkinder, in Salzburg um die Rudolf-Steiner-Schule: Helmut von Loebell ist mit seinen 80 Jahren immer noch regelmäßig zwischen zwei Kontinenten unterwegs - alles für die gute Sache. Moderation: Stefan Parrisius [mehr]

Dorothea Kehr | Bild: BR/Simon Heimbuchner zum Audio Dorothea "Dota" Kehr, Sängerin Das Gespräch zum Nachhören

"Wer ist schon ganz zufrieden mit der Welt?", fragt die Künstlerin Dota und meint im gleichen Atemzug: "Es ist vermessen, die Welt verändern zu wollen". Diesen Zwiespalt beschreibt sie in ihren Songs. Im März 2016 war sie zu Gast in "Eins zu Eins. Der Talk"; am 3. Oktober 2017 gibt es auf Bayern 2 einen Konzertmitschnitt um 15.05 Uhr [mehr]

Albert Speer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio In memoriam Albert Speer, Architekt Das Gespräch zum Nachhören

Er war leidenschaftlicher Städteplaner und zugleich ein visionärer Realist mit hohem gesellschaftlichen Verantwortungsgefühl: Der Frankfurter Architekt Albert Speer. Am 15. September ist er im Alter von 83 Jahren gestorben. 2010 war er zu Gast bei "Eins zu Eins. Der Talk". Moderation: Stephanie Heinzeller [mehr]

Heiner Geißler | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio In memoriam Heiner Geißler, CDU-Politiker Das Gespräch zum Nachhören

Heiner Geißler hatte seinen eigenen Kopf. Er war Generalsekretär der CDU, Mitglied bei den Globalisierungskritikern von Attac, passionierter Bergsteiger und christlicher Buchautor. Welchen Weg er auch ging, welches Amt er auch innehatte: Heiner Geißler hat sich nie angepasst. Am 12. September ist er im Alter von 87 Jahren gestorben. Wir wiederholen einen Talk mit ihm aus dem Jahr 2008. Moderation: Ursula Heller [mehr]

Agnes Heller | Bild: BR/Fabian Stoffers zum Audio Agnes Heller, Philosophin Das Gespräch zum Nachhören

Auschwitz und den Stalinismus verstehen - geht das? Als Jüdin? Wenn der eigene Vater und andere Verwandte dem NS-Regim zum Opfer gefallen sind? Anges Heller widmet dem "Verstehen wollen" ihr ganzes Leben als Philosophin. Moderation: Daniela Arnu [mehr]

Ruth Pfau | Bild: BR/Max Hofstetter zum Audio In memoriam Ruth Pfau, Missionsärztin Das Gespräch zum Nachhören

Ihr Leben war eine Botschaft: Über 50 Jahren hat Ruth Pfau in Pakistan gelebt, hat sich dort als Nonne und Ärztin um Leprakranke gekümmert - Tausende konnten durch sie geheilt werden. Ruth Pfau ist im Alter von 87 Jahren in Karachi gestorben. Moderation: Achim Bogdahn [mehr]

Peter Härtling | Bild: BR zum Audio In memoriam Peter Härtling, Jugendbuchautor Das Gespräch zum Nachhören

Er war einer der wichtigsten deutschsprachigen Kinderbuchautoren. Darüber hinaus hat er zahlreiche Gedichtbände und Biografien geschrieben. Im Alter von 83 Jahren ist Peter Härtling gestorben. 2011 war er in "Eins zu Eins. Der Talk" zu Gast. Moderation: Norbert Joa [mehr]

Ilse Neubauer zu Gast bei Norbert Joa | Bild: BR/Beatrix Rottmann zum Audio Ilse Neubauer zum 75. Geburtstag Das Gespräch zum Nachhören

Ilse Neubauer ist eine der bekanntesten Stimmen des Bayerischen Rundfunks. Im Hörfunk ist sie seit Jahrzehnten eine Instanz. Daneben spielte sie im "Komödienstadel", im "Pumuckl", in "Irgendwie und Sowieso", dem "Tatort" oder dem "Bullen von Tölz". Wir gratulieren der bayerischen Volksschauspielerin und bekennenden Feministin zu ihrem 75. Geburtstag. Moderation: Norbert Joa [mehr]

Gunter Gabriel | Bild: BR/Markus Konvalin zum Audio Zum Nachhören Gunter Gabriel, Deutsche Countrylegende

Mit "Hey Boss, ich brauch mehr Geld!" hat Gunter Gabriel vielleicht den deutschen Country-Song geschrieben. Am 11. Juni, dem Vorabend seines 75. Geburtstages, hatte er sich bei einem Sturz schwer verletzt, am 22. Juni ist er verstorben. Im Februar 2010 war er bei Achim Bogdahn zu Gast und sprach mit ihm über sein Leben, das ihn wirklich schwer gebeutelt hat. Moderation: Achim Bogdahn. [mehr]

Tankred Dorst | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio In memoriam Tankred Dorst, Dramatiker Das Gespräch zum Nachhören

Er war einer der großen deutschen Regisseure und Theaterautoren. Und dabei auch einer, der als besonders schwer einzuordnen galt. Tankred Dorst schrieb sowohl politische Dramen und über historische Stoffe, als auch Märchen für das Marionettentheater und Parabeln. Am 1. Juni starb er mit 91 Jahren. 2008 war er bei Christoph Lindenmeyer in "Eins zu Eins. Der Talk" zu Gast. [mehr]

Bernd Fischerauer | Bild: Bayern 2 zum Audio In memoriam Bernd Fischerauer, Regisseur Das Gespräch zum Nachhören

Bernd Fischerauer war Regisseur gewichtiger Serien wie "Die Wiesingers" oder "Vom Reich zur Republik". Als er vor Monaten seine Krebsdiagnose erhielt, schrieb er an seinem ersten Roman "Burli", eine Erinnerung an eine Jugend im Nachkriegsösterreich. Beim Hausbesuch im Februar war er ein wacher und freundlicher Gastgeber und hegte noch Hoffnung auf einen Sommer in München. Nun ist er am 15. Mai im Alter von 74 Jahren gestorben. Moderation: Norbert Joa [mehr]

Margot Müller, Gründerin des Richard-Wagner-Verband Würzburg-Unterfranken; Aufnahme aus dem Jahr 2010 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio In memoriam Margot Müller, Unternehmerin Das Gespräch zum Nachhören

Sie war die Chefin und Gründerin des weltweit größten Wagner-Verbandes. Der hat seinen Sitz nicht in London oder Berlin, sondern in Würzburg. Wo Margot Müller ihr ganzes, langes Leben blieb und arbeitete. Mit 90 verpachtete sie schweren Herzens ihr Autohaus und ist nun im Alter von 95 gestorben. Für ihre Beerdigung am 2. Juni wünscht sie sich am Grab den "Liebestod" aus "Tristan und Isolde". Moderation: Norbert Joa [mehr]

Videos & Bilder

Mehr Videos & Bilder

Wolfgang Schreil | Bild: privat zur Bildergalerie Zum Durchklicken Die Welt des "Woid Woife"

Als "Woid Woife" bekannt, kämpft Wolfgang Schreil in seiner Heimat Bodenmais für den Naturschutz. Gerade den Tieren gehört seine Leidenschaft. [mehr]

Tomaten | Bild: Irina Zacharias zur Bildergalerie Zum Durchklicken Die Tomaten von Irina Zacharias

Irina Zacharias verfügt über die wohl größte Sammlung von Tomatenpflanzen in Bayern. Hier ein paar Eindrücke. [mehr]

Eva Windisch | Bild: privat zur Bildergalerie Zum Durchklicken Eva Windisch und ihre Vierbeiner

Eva Windischs große Liebe gilt ihren Vierbeinern. Deshalb ist sie heute als Hundehaltercoach in Östereich und Deutschland unterwegs. [mehr]

Kunst von Reiner Heidorn | Bild: Reiner Heidorn zur Bildergalerie Reiner Heidorn Kunst aus Weilheim

Vor kurzem war der Neo-Expressionist Reiner Heidorn aus Weilheim nur Insidern unbekannt. Nun verkaufen sich seine Manga-artigen, vom Internet-inspirierten Gemälde wie bolle - vor allem in den USA. Warum ihn die Superreichen lieben und wie strange der US-amerikanische Kunstmarkt tickt - ein Besuch in seinem Weilheimer Atelier. [mehr]

Waltraud Funk | Bild: Waltraud Funk zur Bildergalerie Zum Durchklicken Werke von Waltraud Funk

In der Natur findet Waltraud Funk nicht nur ihre Ideen, sondern auch Materialien wie Holz oder Samen für ihre Bildhauerei. [mehr]