Bayern 1 - BAYERN 1 am Morgen


1

Neun vor Neun Stern präsentiert Hitler-Tagebücher (25.04.2012)

Ein Beitrag von: Hartmut Grawe

Stand: 25.04.2012 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Bayern 1 - Mehr Abwechslung erleben | Bild: BR

Das Magazin "Stern" veröffentlicht am 25. April 1983 die angeblichen Hitler-Tagebücher. Kriegsreporter Gerd Heidemann unterhält weitreichende Kontakte zu Sammlern, die Artefakte aus der NS-Zeit anhäufen. Viele Sammler sind überzeugte Altnazis. Einer von ihnen präsentiert Heidemann 1981 eine angebliche Rarität: Tagebücher aus der Feder Hitlers. Der Reporter ist elektrisiert. Wird dies der Coup seines Lebens? Tatsächlich stammen die Bücher aber von einem Fälscher namens Konrad Kujau.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
1 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1