Bayern 1


2

Hundeeis Rezept für eine erfrischende Abkühlung für Vierbeiner

Die perfekte Erfrischung für Ihren Hund an heißen Tagen. Hunde-Eis. Wie man es ganz leicht selber macht und was man dazu braucht, erfahren Sie in unserem Rezept.

Published at: 16-2-2024

Hunde-Eis: Erfrischung für Ihren Vierbeiner

Hunde-Eis selber machen - so geht's

Zutaten für Hunde-Eis
2 Möhren
4 Kartoffeln
150 ml laktosefreie Milch
Hundeknochen oder längliche Hundekekse
Becher

Zubereitung von Hunde-Eis
Möhren und Kartoffeln schälen und in kleine Scheiben beziehungsweise Würfel schneiden. In Wasser weichkochen. Abgießen und 150 ml laktosefreie Milch mit hinzugeben. Alles zu einer homogenen Masse pürieren und je nach Größe Ihres Hundes die Masse portionsweise in gefrierfeste Becher füllen. Hundeknochen oder Hundekekse als "Stiel" hineinstecken und über Nacht gefrieren lassen. Eis immer nur in Maßen verfüttern.


2