Bayern 1


5

Erika Fuchs Haus Klein-Entenhausen in Schwarzenbach

Donald Duck ist wie Micky Maus oder Daniel Düsentrieb in Schwarzenbach an der Saale zuhause. Und zwar im Erika-Fuchs-Haus - die Highlights des Museums hier.

Author: Hening Pfeifer

Published at: 13-12-2023

Das Comicmuseum von außen | Bild: mauritius images/ Zoonar GmbH / Alamy / Alamy Stock Photos

Wer ist Erika Fuchs?

Mit ihrer Familie lebte Erika Fuchs viele Jahre in Schwarzenbach, sie hat Micky Maus-Hefte ins Deutsche übersetzt und gilt als – "räusper", "hüstel", "kreisch" – Erfinderin der Comicsprache. Die Schwarzenbacher haben ihr mit dem Erika-Fuchs-Haus, einem Museum, eine Art begehbares Denkmal gesetzt.

Was gibt’s im Museum zu sehen?

Die Dauerausstellung stellt Leben und Werk von Erika Fuchs vor. Ihre Zeit in Schwarzenbach, ihre Arbeit als Übersetzerin und ihren Einfluss auf die deutsche Sprache. Und natürlich gibt es jede Menge aus der bunten Welt von Donald, Mickey und Co. zu sehen.

Was macht am meisten Spaß?

Auf 130 Quadratmetern ist ein begehbares Entenhausen entstanden, mit Oma Ducks Bauernhof, der Werkstatt von Erfindergeist Daniel Düsentrieb oder dem Blick auf einen Haufen von Talern, in denen Onkel Dagobert so gerne badet. Wie sehr sich das Klein-Entenhausen in Schwarzenbach herumgesprochen hat, das weiß Museumsleiterin Joanna Straczowski: "Das Schöne ist, wir sind ja das real existierende Entenhausen, und wir bekommen auch manchmal Briefe. Zum Beispiel von einer jungen Bettina aus Zürich. Die hat den Brief einfach nur an Oma Duck in Entenhausen adressiert. Und wo kam er an? Natürlich im Erika-Fuchs-Haus." Na, wo denn sonst?

Was ist das Highlight im Museum?

Disney feierte 2023 sein Hundertjähriges. Im Oktober 1923 gründeten die Brüder Roy und Walt Disney in Los Angeles ein Cartoon-Studio. Fünf Jahre später gab es den ersten Trickfilm mit Micky Maus. Das Erika-Fuchs-Haus würdigt das Jubiläum mit einer Sonderschau: Historische Disney-Figuren und einige Raritäten gibt es zu sehen. Die Sonderschau "Einhundert Jahre Disney" im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Alle Infos zum Museum, zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen im Link: erika-fuchs.de


5