2

Vorgestellt // Joasihno Ekstatische Experimente

Joasihno stehen wie keine zweite Band für anspruchsvolle Popmusik aus Bayern. Ihr neues Album "A Lie" ist der Beweis, dass Musik gleichermaßen verkopft und zugänglich sein kann. Bald könnt ihr euch von ihnen in ganz Deutschland live verzaubert lassen.

Von: Florian Kreier

Stand: 28.03.2013 | Archiv

Musik für...

... Musikliebhaber. Die beiden Multiinstrumentalisten Cico Beck aus Eichstätt und Nico Sierig aus München verarbeiten in ihrem ausschweifenden Experimental-Pop alles, was musikgeschichtlich Rang und Namen hat: Von Radiohead und Beck über die Beatles bis zu Experimentalkomponisten wie Steve Reich ist alles mit dabei. Das heißt natürlich auch: Wer nach Feierabend-Radiohits und Schunkelpop sucht, wird von Joasihno überfordert.

Mögen wir, weil...

...Joasihno immer für ein musikalisches Feuerwerk stehen: Mit schweren Drums, ekstatischen Gitarren- und Synthieparts und dem Joasihno-typischen Sammelsurium aus absurden Musikinstrumenten. Eigentlich egal wo Mastermind Cico Beck mitmischt, das Ergebnis ist immer verkopft und wunderschön.

Auf der AC/DC-Aftershowparty...

...hätten beide wohl eine ziemliche Gaudi. Drummer Nico hat nämlich ein großes Faible für erdigen Gitarrenrock und Joasihno könnte ja spontan eine Oper über den Abend schreiben. Wobei natürlich so ein Song AC/DC featuring Joasihno durchaus was hätte.

Ihr Proberaum ist...

...eigentlich ein Museum für exotische Musikinstrumente. Wenn Cico Beck nämlich nicht gerade Musik komponiert oder produziert, dann reist er durch entlegene Winkel der Welt. Und wenn er dann schon mal in Afrika oder Indien ist, dann kauft er natürlich schon mal so einen Musikladen leer. Also… fast.

Ihr Problem ist,...

...dass beide unglaublich vielbeschäftigt sind. Songwriter Cico Beck schließt gerade sein Musikstudium ab, komponiert für Theater und spielt außerdem bei Aloa Input und My Dead Metal Friend. Nico Sierig arbeitet als Tontechniker und ist Schlagzeuger bei Instrument und Mexican Elvis.

Ihre neue Platte wird...

..."A Lie" heißen und wohl eine der wichtigsten Veröffentlichungen im Bereich Experimental-Pop aus Deutschland im Jahr 2013. Joasihnos Platte erscheint auf "Alien Transistor", dem Haus- und Hoflabel von The Notwist. Da ist natürlich auch nichts naheliegender, als dass Joasihno als Support-Band von The Notwist durch halb Europa reisen – alte und neue Zukunftsmusik vereint.


2

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: