Jetzt Freazy Wolf Alice

Info Das "Lovechild von Folk und Grunge", so hat das Clash-Magazine die Musik von Wolf Alice beschrieben. Die Band aus London beschreibt sie selbst eher als rocky pop. Wir sagen: Stimmt beides und klingt totally awesome.

16:56 Uhr Envious Aluna

New Music Award 2020 Badchieff nominiert als "Newcomer des Jahres"

Beim New Music Award 2020 treten dieses Jahr spannende Newcomeracts wie Jeremias, Céline, Schatzi oder BLVTH gegeneinander an. PULS schickt das Allroundtalent Badchieff aus Gröbenzell ins Rennen.

Von: Johannes Dobroschke & Vanessa Patrick

Stand: 22.10.2020 14:15 Uhr | Archiv

Badchieff | Bild: Thomas Habr / Sony Music

Der 20-jährige Rapper und Producer Badchieff aus Gröbenzell bei München sorgt mit Songs wie "One Week Love", "Fast Forward" oder "Diamond" gerade für frischen Wind im deutschen Rap-Game. Badchieff hat ein treffsicheres Gespür für zeitgeistigen Rap mit freshen, internationalen Sounds: Bei ihm verschmelzen Trap-Sounds mit catchy Hooks und tanzbaren Dance- und 2-Step-Beats. Was im Club gut funktioniert, hat Badchieff nämlich genau dort aufgesogen. Seit er 16 war legte er als DJ auf – erst in allen Münchner Top-Locations, später auch in New York, Los Angeles, Paris, Barcelona, Dubai und Sydney.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Badchieff - One Week Love (Official Video) | Bild: Badchieff (via YouTube)

Badchieff - One Week Love (Official Video)

Cro signt Badchieff auf seinem Label

Badchieff weiß, welcher Sound im Club funktioniert - und transportiert diesen Vibe in seine Songs, bei denen er auch als Producer am Start ist. Das Ganze funktioniert aber vor allem, weil Badchieff einfach ein positiver und charismatischer Typ ist. Vibe und Freundschaft kommen bei ihm immer vor Business. Wahrscheinlich hat Cro ihn deswegen als erstes Signing zu seinem Label truworks geholt.

Das Gesamtpaket ist stimmig

Badchieff ist ein richtiger Allrounder. Mit seiner Mischung aus Musikalität, Style und Attitude hat er das Zeug die Deutschrap-Szene aufs nächste Level zu pushen. Neben den stilbewussten Songs und Videos beweist er auch sein Händchen für Fashion beim Design der eigenen Merch-Artikel. Sein Markenzeichen sind reflektierende Streifen, die er auf Hoodies, Shirts und Westen packt. Die Assoziation zu Bauarbeitern oder der Müllabfuhr ist bewusst. Es geht Badchieff darum, dass wir alle hart arbeiten müssen, um unsere Ziele zu erreichen. Das schließt ihn selbst natürlich ein, wobei wir vermuten, dass Badchieff etwas mehr Spaß bei der Arbeit hat als viele andere.

PULS nominiert Badchieff für den New Music Award 2020

PULS findet, dass Badchieff ein Ausnahmetalent in der deutschen Musikszene ist und hat ihn deswegen für den New Music Award 2020 nominiert. Die neun jungen Radioprogramme der ARD und Deutschlandfunk Nova schicken jeweils einen Act aus ihrem Sendegebiet ins Rennen um den begehrten Newcomerpreis.

Die Nominierungen 2020

  • Badchieff aus Gröbenzell – PULS (BR)
  • Céline aus Paderborn – 1LIVE (WDR)
  • Emily Roberts aus Berlin Fritz (rbb)
  • Schatzi aus Trier – DASDING (SWR)
  • EstA aus Saarbrücken – UNSERDING (SR)
  • Dissy aus Erfurt – MDR Sputnik
  • Jeremias aus Hannover – N-JOY (NDR)
  • Willy Will aus Bremen – Bremen NEXT (Radio Bremen)
  • BLVTH aus Düsseldorf/Berlin – Deutschlandfunk Nova
  • Renee aus Babenhausen – YOU FM (hr)

Der New Music Award

Ob Indie, Electro, Pop, Hardcore, Folk, Punk oder HipHop – in Deutschland gibt es viele musikalische Talente, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Oft bleiben junge Musiker und Bands aber unentdeckt oder sind nur lokal bekannt. Die Großen von morgen zu finden und zu fördern, dieses wichtige Ziel verbindet alle jungen Programme der ARD – Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), 1LIVE (WDR), Fritz (rbb), MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), PULS (BR), 103.7 UnserDing (SR) YOU FM (hr) und Deutschlandfunk Nova. Seit 2008 findet deshalb jedes Jahr der New Music Award statt – als Sprungbrett in die Musikwelt für junge Bands. Die Gewinner der letzten New Music Awards waren Majan, Novaa, LEA, Leoniden, Kraftklub, Exclusive, Bonaparte, Lary, Tonbandgerät, Antilopen Gang, Captain Capa, OK Kid und KYTES.

Sendung: PULS, 29.10.2020 – ab 06.00 Uhr