Musik

Schacht und Wasabi, Spotify | Bild: BR zur Übersicht Deutschrap-Podcast Schacht & Wasabi

Falk Schacht und Jule Wasabi sprechen über die Themen, Trends und Tweets der Deutschrap-Blase. Die HipHop-Journalisten bohren dicke Bretter, diskutieren Nichtigkeiten und geben einen Blick hinter die Kulissen des Rap-Zirkus. [mehr]

Fridl Achten und Tamara Güclü von PULS Musikanalyse - Der Podcast | Bild: BR zur Übersicht Musik-Deeptalk-Podcast PULS Musikanalyse - Der Podcast

Warum haben so viele junge Musiker:innen Depressionen? Wie wird in der Musik mit Drogen umgegangen? Im Gespräch unter Musikliebhaber*innen geben wir die Antworten auf die brennenden Fragen, die keine Playlist beantworten kann. [mehr]


Conor Marshall ,bass - Conjurer are a sludge/post-metal band from Rugby who formed in '14. They have currently released an EP, and a full length album. The band is currently signed to Holy Roar Records., Credit:Dafydd Owen / Avalon
| Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Dr. Nikolai Okunew Heavy Metal als Abweichung vom emotionalen Regime der DDR

Die DDR der 1980-Jahre bediente sich der Musik, um etwa die Jugend zur Liebe zum sozialistischen Vaterland zu erziehen. Doch zeitgleich war im Volk die West-Musik beliebt, vor allem Heavy Metal. Dieser ermöglichte den Ausdruck von Emotionen, vor allem Aggression und rauschhafte Freude. Welche Rolle Heavy Metal in der ehemaligen DDR spielte, das erläutert Dr. Nikolai Okunew. [mehr]


Adele live vor dem Griffith Observatory in LA | Bild: Screenshot ARD Mediathek zum Artikel Konzert und Interview Adele in der ARD Mediathek

Von Leonardo DiCaprio bis Lizzo: Adeles erstes Konzert seit vier Jahren war ein Tête-à-Tête der Stars. Vor der Show in LA gab Adele der Moderatorin Oprah Winfrey ein intimes Interview – alles zu sehen nun in der ARD Mediathek. [mehr]


Taylor Swift hält einen goldenen Grammy in den Händen. | Bild: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa zum Artikel Taylor Swift Album "Red" Wie Taylor Swifts Selbst-Konservierung für Pop 2021 steht

Popstar Taylor Swift veröffentlicht alte Alben erneut und wärmt alte Gerüchte um ihre Beziehung zum Schauspieler Jake Gyllenhaal auf. Schmeckt weniger nach gepfefferter Selbstermächtigung im Pop und mehr nach fadem Aufgewärmtem. [mehr]


Die drei Hauptpersonen in einer Collage, leicht verzerrt zu sehen | Bild: ARD Degeto/Wild Bunch Germany zum Artikel ARD-Mediathek (16.-22.8.) Streamingtipps der Woche

Diese Woche hält eine Doku über die berühmt-berüchtigten Pöbel-Brüder Gallagher bereit, die mit ihrer Band Oasis den Britpop und die Charts eroberten. Und für zwischendurch passen bestens Folgen der Coming-of-Age-Serie "Nudes". [mehr]


Schwesta Ewa sitzt auf einem braunen Ledersofa und schaut in die Kamera | Bild: TVNOW zum Artikel Neue Doku-Serie Wer ist Schwesta Ewa – Rapperin? Häftling? Mutter? 

Schwesta Ewa ist die perfekte Anti-Heldin - vom zwielichtigen Rochtlichtmilieu auf ausgeleuchtete Konzertbühnen, Musik als Aufstiegschance. Auf eine Anklage folgte eine Haftstrafe. Und jetzt? Eine neue Doku-Reihe begleitet sie. [mehr]


Alli Neumann war bestens gelaunt bei ihrem Auftritt auf dem PULS Open Air 2019. | Bild: BR/Hans-Martin Kudlinski zu den Meldungen Ausgeglichenes Geschlechterverhältnis in der Musikrotation 50/50 bei PULS Radio

Zum diesjährigen Weltfrauentag setzt PULS Radio den Startschuss: Ab sofort laufen in unserem Musikprogramm Songs, die von Frauen gesungen werden, und Songs, die von Männern gesungen werden, im Verhältnis 50 zu 50. [mehr]


Beatmaker | Bild: BR zum Artikel Vorgestellt // Phänomen Lo-Fi Instrumentals Beats made in Bavaria

Deutsche Beatmaker*innen haben lange im Schatten der Rapper*innen ihre Instrumentals produziert. Vor allem durch Soundcloud und Spotify haben sie sich zu eigenständigen Artists emanzipiert und sind heute erfolgreicher denn je. Ein Besuch bei der bayerischen Beatmakerszene. [mehr]


Pressebild von beabadoobee 2020 | Bild: Dirty Hits/Jordan Curtis Hughes zum Artikel beabadoobee, Soccer Mommy, Phoebe Bridgers Wie der Sound von Alanis Morissette & Co ein Revival erlebt

In den 90ern bewegte Alanis Morissette mit ihrem Sound eine ganze Generation. 25 Jahre später klingen viele junge Sängerinnen wieder genau so - aber ihre Musik ist kein einfacher Abklatsch, sondern eine stimmige Weiterentwicklung. [mehr]