Jetzt Bite Mavi Phoenix

Info Die Österreicherin Mavi Phoenix hat sich für ihr Alias diesen symbolischen Namen ausgesucht, da ihre Karriere als Musikerin für sie ein Neustart ist. Mavi Phoenix will abheben und dabei hilft sicher ihr verschwurbelter Sound.

Inhalte mit dem Schlagwort "band der woche"

Inhalt filtern

Paul | Bild: Gerald von Foris zum Artikel Band der Woche // PAUL Fernweh-Pop aus dem Münchner Hinterland

Erfurt hat Clueso, Braunschweig hat Bosse, Köln hat AnnenMayKantereit. Nur München spielt in Sachen Deutsch-Pop in letzter Zeit eher in der zweiten Liga. Junge Talente müssen her! Wir präsentieren den neuen Pop-Mittelstürmer PAUL.

Moop Mama | Bild: Felix Baab zum Artikel Band der Woche // Moop Mama Blasmusik-Anarchos mit Guerilla-Taktik

Moop Mama sind zurück mit ihrem vierten Album. Die Urban Brass-Band ist auf "Ich" persönlicher und emotionaler geworden – steht aber nach wie vor für den mitreißenden Partyabend mit Haltung.

Kimi's Paradise | Bild: Sophie Wanninger zum Artikel Band der Woche // Kimi’s Paradise Bass, Beats und Pop-Appeal

Tropical Beats meets souligen House meets poppigen EDM: Kimi’s Paradise bringen ihre erste EP “House Of Love” raus. Darauf zeigt das Duo aus London und München sein treffsicheres Gespür für aktuellen Club-Sound.

Rikas | Bild: Lisa Nguyen zum Artikel Vorgestellt // Rikas Schwäbisches Copacabana-Feeling

Als "Swabian Samba" bezeichnen die Rikas ihre unverwechselbare Sound Collage. Beat, Funk, Pop, das alles passt beim Stuttgarter Quartett wunderbar zusammen - und bringt ein bisschen mehr gute Laune in den Alltag.

Samt | Bild: Laura Kansy zum Artikel Vorgestellt // SAMT Pop in progress

Swallow Tailed waren die Hoffnung der Münchner Indie-Szene - bis ihr Drummer ausstieg. Doch anstatt irgendwie weiter zu wursteln, hat die Band zu dritt einen Relaunch hingelegt. Aus Indie mach Pop, aus Swallow Tailed mach SAMT.

ME + MARIE | Bild: Tibor Bozi zum Artikel Vorgestellt // ME + MARIE Dreckiger Pop mit Wild West-Flair

Nach ihrem gefeierten Debüt bringt das Duo ME + MARIE ihren Nachfolger "Double Purpose" heraus. Und der bringt überraschenderweise Grunge mit Italowestern á la Ennio Morricone zusammen.

Augustin | Bild: Augustin zum Artikel Vorgestellt // Augustin Der Folk-Soundtrack fürs Kopfkino

Augustin aus dem Berchtesgadener Land haben geschafft, wovon viele Bands träumen: Ihre Songs sind auf einem Kinofilm-Soundtrack. Für Augustin allerdings kein Grund, abzuheben. Sie ziehen sich lieber zum Proben auf die Alm zurück.

Pho Queue | Bild: Pho Queue zum Artikel Vorgestellt // Pho Queue New Munich Disco

Treffen sich drei Disco-Soul-Musiker im vietnamesischen Restaurant … So beginnt kein platter Musikerwitz, sondern die Bandgeschichte von Pho Queue. Das Münchner Trio verbindet Oldschool-Funk mit elektronischem R'n'B.

Band der Woche Loriia | Bild: Sonstige zum Artikel Vorgestellt // LORiiA Kammermusik mit Pop-Appeal

Der kammermusikalische Synthiepop von LORiiA ist gerade einer DER Geheimtipps aus München. LORiiA schreibt intime und gleichzeitig nachdenkliche Songs, die auf ein Minimum reduziert sind.

Mola | Bild: Christian Büttner zum Artikel Vorgestellt // MOLA Happy-End auf drei Promille

Chaos, nächtliche Exzesse und Frust: MOLA aus München nehmen die rosarote Brille ab und schreiben verdammt ehrlich über die Ups and Downs des krassen Partylebens und ihr "Happy-End auf drei Promille“.

1 - 10 von 576

Noch nicht fündig geworden?