13

Vorgestellt // Fatoni Der sympathische Misanthrop von nebenan

Fatoni - war das nicht der Typ von Creme Fresh? Wenn ihr auf dem Stand seid, habt ihr einiges verpasst: Der Münchner Rapper ist seit Jahren solo unterwegs, macht tausend Dinge und hat gerade eine neue EP veröffentlicht.

Von: Mara Wecker

Stand: 14.05.2014 | Archiv

Was man wissen muss...

Fatoni ist dieser eine von Creme Fresh. Die Münchner Rap-Crew hat Ende der 2000er ihre größten Erfolge gefeiert. Jetzt ist sein Kollege Keno mit der Brass-Band Moop Mama unterwegs – und Fatoni schraubt solo an seiner Rapkarriere.

Er ist gekommen, um...


...der erfolgreichste Freiberufler Deutschlands zu werden, mit einem Bein im Rap-Game, mit dem anderen vor der Kamera oder auf der Bühne. Fatoni ist nämlich ausgebildeter Schauspieler und steht zur Zeit am Theater Augsburg auf der Bühne. Das kommt der Musik manchmal in die Quere – aber irgendwie muss halt beides gehen.

Seine neue Platte wird...

...die logische Fortsetzung des ersten Soloalbums "Solange früher alles besser war…". Die neue EP "Die Zeit heilt alle Hypes" ist kostenlos auf seiner Facebook-Seite zu haben.

Mögen wir, weil...

...Fatoni der sympathische Misanthrop von nebenan ist - und mit sich selbst dabei genauso hart ins Gericht geht, wie mit der Menschheit im Allgemeinen. In seinen Texten ist alles gleichzeitig ernst und ironisch, im selben Moment total banal und voll meta. Hirnfick deluxe.

Für die nächste Platte...

...arbeitet Fatoni mit dem Heilbronner Produzenten Dexter. Der wiederum hatte seine Beats schon auf den Nummer-1-Alben von Cro und Casper und entwickelt sich gerade zum Flying Lotus der deutschen Beat-Szene. Da geht was.


13

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:

deralleszerberstendeüberboss, Montag, 19.Mai 2014, 12:01 Uhr

1.

dexter ist heilbronner. nix heidelberg. und fatoni ist auch keine band, ihr amateure.

  • Antwort von PULS-Redaktion, Montag, 19.Mai, 12:21 Uhr

    Danke für den Hinweis, ist korrigiert. "Band der Woche" ist unsere Marke für unsere Künstler der Woche, egal ob Gruppe, Solointerpret oder Symphonieorchester. Aber auch da: Danke für den Hinweis, du Profi!