Presse - Pressemitteilungen


13

Deutsche Erstausstrahlung Dominik Grafs Klassiker "Die Sieger" erstmals im Fernsehen als Director’s Cut

Am Dienstag, 9. Juli 2019, zeigt das BR Fernsehen Dominik Grafs Actionthriller "Die Sieger – Director’s Cut". Der Film feierte vor 25 Jahren im deutschen Kino Premiere. Jetzt wird er erstmals in der neun Minuten längeren, von Dominik Graf neu geschnittenen Fassung im Fernsehen gezeigt. In den Hauptrollen sind Herbert Knaup, Hannes Jaenicke, Meret Becker und Katja Flint zu sehen. Zuvor wird "Die Sieger" im Director’s Cut auf dem diesjährigen FILMFEST MÜNCHEN auf der großen Leinwand gezeigt. In der BR Mediathek ab Ausstrahlung bis 11. Juli 2019 zu sehen.

Stand: 31.05.2019

Jagd auf ein Phantom: Polizeihauptmeister Karl Simon (Herbert Knaup) gerät mit seinem SEK in eine Politintrige. Er glaubt, seinen seit vier Jahren toten Freund und Kollegen Heinz Schaefer wiederzusehen. Schaefer, der vor seinem Ableben einen widerlichen Mord beging, ist offensichtlich am Leben und plant Anschläge, die das Potential haben, Deutschland in seinen Grundfesten zu erschüttern. Karl Simon und das SEK heften sich an die Fersen des Psychopathen. | Bild: Bavaria Film GmbH/BR

"Die Sieger– Director’s Cut"

Karl Simon (Herbert Knaup) ist Einsatzleiter eines Polizei-Sonderkommandos. Während eines Einsatzes in einem Hotel geht der Zugriff schief: Von den drei Mafiosi kann nur einer in Gewahrsam genommen werden, ein weiterer kommt im Kugelhagel um, der dritte flüchtet. In dem Geflüchteten glaubt Simon seinen verstorbenen Kollegen und Freund Heinz Schaefer (Hannes Jaenicke) erkannt zu haben. Seine Vorgesetzten weisen dies zurück, geben aber zu, dass der Geflohene ein V-Mann ist. Nur Staatssekretär Dessaul (Thomas Schücke) schenkt Simon Gehör. Als Dessauls Ehefrau (Katja Flint) eine Affäre beginnt und der Politiker entführt wird, gerät Simon in eine mörderische Verschwörung.

“Die Sieger“ zählt zu den Klassikern des deutschen Kinos und war Anfang der 90er-Jahre ein wichtiges Projekt der Bavaria Film. Zum 100. Geburtstag der Bavaria in diesem Jahr bekam der zehnfache Grimme-Preis-Träger Dominik Graf die Möglichkeit, seinen Director’s Cut von “Die Sieger“ wiederherzustellen und das Filmmaterial aufwendig zu digitalisieren. Diese Fassung ist am 9. Juli 2019 erstmals im deutschen Fernsehen zu sehen.

Filminfos
Deutschland, 1994/2019
Regie: Dominik Graf
Drehbuch: Günter Schütter, basierend auf Ideen von Klaus Maas und Peter Hollweg
Darsteller: Herbert Knaup, Hannes Jaenicke, Hansa Czypionka, Heinz Hoenig, Meret Becker, Katja Flint, Thomas Schücke u.a.

FILMFEST MÜNCHEN

"Die Sieger – Director’s Cut"
Premiere: Freitag, 5. Juli 2019, 16.00 Uhr, Gasteig, Carl-Orff-Saal


13