Presse - Pressemitteilungen


5

BR-Kinderprogramm Zwei Auszeichnungen für "Checker Tobi"

Zwei Folgen der erfolgreichen Wissenssendung für Kinder mit "Checker Tobi", sind ausgezeichnet worden: "Der Judentum-Check" hat am 4. April den Kinderfernsehpreis "Emil" gewonnen. Zuvor hatte schon die Folge "Der Sport mit Handicap-Check" den "German Paralympic Media Award" für herausragende Berichterstattung über den Behindertensport erhalten.

Stand: 05.04.2019

Kinderfernsehpreis "Emil" für "Checker Tobi – Der Judentum-Check"

Reporter Tobi Krell setzt sich in der Folge "Der Judentum-Check" mit dem jüdischen Leben in Deutschland auseinander und und beantwortet Fragen für die junge Zielgruppe. Die Folge wurde vom FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) koproduziert und wird auch für den Schulunterricht angeboten. Am Donnerstag wurde "Der Judentum-Check" in Hamburg mit dem "Emil 2019" ausgezeichnet. Der Preis wird seit 1995 von TV-Spielfilm für herausragendes Kinderfernsehen vergeben.

"'Checker Tobi – Der Judentum-Check' ist ein unaufgeregtes, lehrreiches und emotional einnehmendes Erklärstück über die religiöse Praxis des Judentums, seine Traditionen und Bräuche, über seine Geschichte und über die Lebenswirklichkeit von Menschen jüdischen Glaubens in Deutschland. In Zeiten zunehmenden Antisemitismus in unserer Gesellschaft ein im allerbesten Sinne aufklärerisches Stück, das Ressentiments und Vorurteilen durch Information und kindgerechte Vermittlung von Wissen entgegentritt. Besonders hoch ist der Sendung anzurechnen, der unbequemen historischen Perspektive nicht auszuweichen."

Begründung der Jury

"German Paralympic Media Award" für "Checker Tobi – Der Sport mit Handicap-Check"

BR-Redakteurin Birgitta Kaßeckert und Regisseur Christian Brandt (megaherz) wurden für die Folge "Checker Tobi – Der Sport mit Handicap-Check" in der Kategorie Video / Film am 20. März mit dem "German Paralympic Media Award 2019" ausgezeichnet. Mit dem Preis honoriert die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) herausragende Berichterstattung über den Behindertensport.

"In der Wissens-Reportage 'Checker Tobi – Der Sport mit Handicap-Check' wird das Thema Behindertensport kindgerecht für die Kernzielgruppe der Sechs- bis Zehnjährigen aufbereitet. 'Checker Tobi', alias Tobias Krell, stellt paralympische Sportlerinnen und Sportler und ihre Geschichten so vor, dass er dabei die junge Zielgruppe unterstützt, sich eine eigene Meinung zu bilden und die Dinge richtig einzuordnen. Der Beitrag bringt Kindern das Thema 'Sport mit Handicap' schnörkellos nahe, ganz ohne Berührungsängste und ermuntert Kinder, Fragen zu stellen."

Begründung der Jury

Beide Folgen sind auf dem BR-Youtube-Kanal "Checker Welt" zu sehen:

Produktionsinfos

"Checker Tobi" ist eine Produktion der megaherz film und fernsehen im Auftrag des Bayerischen Rundfunks. Mit Tobi Krell. Producer: Johannes Honsell/Martin Tischner, Produzenten: Franz X. Gernstl, Oliver Gernstl, Fidelis Mager, Redaktion: Birgitta Kaßeckert (BR)


5