Presse - Pressemitteilungen


12

CheXperiment Neue Real-Life-Show mit Checker Tobi

Das Checker-Format, eines der erfolgreichsten Kinderwissensformate im deutschen Fernsehen, bekommt wieder Verstärkung: Die vielen tollen Typen, die Checker Tobi bisher in seinen Sendungen schon kennen gelernt hat, fordern ihn jetzt heraus. Sie stellen ihn vor eine knifflige Aufgabe, geben den Versuchsaufbau vor und der Checker muss experimentieren, ob er die Lösung findet! Zu sehen ist die neue Sendung „CheXperiment“, die im Auftrag des Bayerischen Rundfunks produziert wird, ab 5. Oktober immer sonntags um 13.55 Uhr bei KiKA.

Stand: 14.08.2014

Als "Checker Tobi" stellt sich Tobias Krell der jeweils aktuellen Challenge mit ungezügelter Experimentierlaune und viel Checker-Humor. Seinen selbstgezimmerten CheXperimentier-Tisch hat er immer dabei und kann ihn überall aufbauen. Und ohne das Publikum vor Ort wäre er oft ziemlich aufgeschmissen.

Aus Tobis CheXperiment-Programm:

  • THW-Brückenbau-Experte Matthias will zum Beispiel wissen, ob Tobi es schafft, eine Brücke nur aus Eis-am-Stiel-Stäbchen zu bauen. So stabil, dass eine Maus sicher darauf laufen kann.
  • KungFu-Experte Ralf testet Tobis Körperbeherrschung und seinen Einfallsreichtum: Der Checker soll einen Parcours aus rohen Eiern überwinden. Kann er die Aufgabe nur lösen, wenn er die Schwerkraft überwindet?
  • Beim CheXperiment "Fliegender Hund" muss Tobi herausfinden, wie viele Luftballons nötig sind, um einen Hund abheben zu lassen – und warum manche Ballons steigen und andere nicht?

Tobi Krell zum Start seiner neuen Sendung:

"Bei den CheXperimenten muss ich richtig tüfteln, und das liebe ich. Richtig cool wird es, wenn das Publikum anfängt, mitzurätseln. Und es ist immer wieder eine Riesenherausforderung, alles Nötige fürs CheXperiment zusammenzukriegen. Wer leiht dir zum Beispiel seinen Hund, damit du ihn an Hunderte Ballons hängst?"

Tobi Krell

Redakteurin der Sendung Birgitta Kaßeckert:

"Wir wollen die Begeisterung der Kinder wecken – vor allem für die kleinen überraschenden Phänomene des Alltags. Sie sollen miträtseln, mitlernen und zu Hause selbst experimentieren."

Birgitta Kaßeckert

"CheXperiment" ist wie die Checker-Marke selbst: anschaulich, lustig, kreativ – aber noch ein bisschen schräger! Zu sehen sind zunächst 26 Folgen à 14 Minuten.

Produktionsinfos

"CheXperiment" ist eine Produktion der megaherz Film und Fernsehen GmbH (Produzenten: Franz X. Gernstl, Fidelis Mager) im Auftrag des Bayerischen Rundfunks (Leitung BR-Kinderprogramm: Andreas M. Reinhard, Redaktion: Birgitta Kaßeckert)

Die ersten Folgen sonntags um 13.55 Uhr bei KiKA:

05.10.2014      CheXperiment: Die Eis-am-Stil-Stäbchen-Brücke?!
12.10.2014      CheXperiment: Die Papier-Pfanne?!
19.10.2014      CheXperiment: Der fliegende Hund?!
26.10.2014      CheXperiment: Die Feuer-Pumpe?!
02.11.2014      CheXperiment: Der rohe Eier-Lauf?!


12