Presse - Pressemitteilungen


4

Filmfest-Publikumspreis "Immer noch jung" gewinnt

Bayern 2, das Kultur- und Informationsradio des Bayerischen Rundfunks, suchte in Zusammenarbeit mit der Süddeutschen Zeitung den beliebtesten Film des 35. Filmfest München. Die Besucherinnen und Besucher wählten zu ihrem Lieblingsfilm den Dokumentarfilm über die Rockband Killerpilze, "Immer noch jung – 15 Jahre Killerpilze".

Stand: 01.07.2017

Bayern 2 und SZ Publikumspreis 2017 | Bild: Bayern 2

Inhalt

Stab

Buch: Fabian Halbig
Regie: David Schlichter, Fabian Halbig
Kamera und Schnitt: David Schlichter
Musik: Killerpilze
Ton: Moritz Drath
Produzenten: Fabian Halbig, Florian Kamhuber
Produktion (Firma): Nordpolaris GbR

Ihre Geschichte erzählen sie selbst: Es ist die Geschichte von vier Jungs aus Dillingen an der Donau, die einander in der Schule kennenlernten und Deutschrock spielen wollten.

Es ist die Geschichte eines raketenhaften Aufstiegs, eine Geschichte von Ruhm und Rausch, aber auch von Kater und Querelen: Einer stieg aus, die anderen trennten sich vom Major-Label, unter dessen Dach sie schnell, womöglich zu schnell, Zuflucht gefunden hatten.

Es ist die Geschichte eines Neuanfangs mit eigener Plattenfirma – und damit auch eine Geschichte der Branche.

Die Preisverleihung

Bisherige Gewinnerfilme

2004 „Sommersturm“
2005 „Die Höhle des Gelben Hundes“
2006 „Thank you for Smoking“
2007 „Die Band von nebenan“
2008 „Ich muss schlafen, mein Engel“
2009 „Keep Surfing“
2010 „Bergblut“
2011 „Wader Wecker Vater Land“
2012 „Leben Unplugged: Guaia Guaia”
2013 „Freedom Bus”
2014 „Ein Geschenk der Götter“
2015 „PROJEKT A
2016 „Nur wir drei Gemeinsam“

Der Bayern 2- und SZ-Publikumspreis wurde am Samstag, 1. Juli 2017, um 18.00 Uhr im Rahmen der feierlichen Abschlussveranstaltung im Carl-Orff-Saal im Gasteig überreicht.

Für den Preis konnte das Publikum online seinen Favoriten aus dem gesamten Filmfestprogramm auswählen.

Unter allen, die sich an der Abstimmung beteiligt haben, wurde eine Reise für zwei Personen zu den Filmfestspielen in Venedig im September 2017 verlost.


4