Presse - In Produktion


5

3. Teil Beste Chance

Wenige Wochen vor ihrer Diplomprüfung wird Studentin Kathi (Anna Maria Sturm) aus ihrem Alltag gerissen. Ihre beste Freundin Jo (Rosalie Thomass) hat weinend aus Indien angerufen, keiner weiß genau, wo sie ist. Kathi fackelt nicht lange, fliegt nach Indien und sucht nach Jo.

Stand: 29.01.2014

Andreas Giebel, Anna Maria Sturm und Heinz Josef Braun (v.l.n.r.) | Bild: BR / Thomas Blieninger

Während sie sich mit der fremden Kultur und dem Straßenmädchen Dakini auseinandersetzt, steht in ihrem Heimatdorf Tandern ein Überraschungsbesuch in der Tür. Jo! Und Jo ist schwanger. Ihre Jugendliebe Toni (Volker Bruch) ist zutiefst enttäuscht und auch Kathi hat in Indien mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Beide Mädels lassen sich jedoch nicht unterkriegen und ergreifen die „beste Chance“, die sich ihnen bietet.

„Beste Chance“ ist nach „Beste Zeit“ und Beste Gegend“ der dritte Teil der Rosenmüller-Trilogie.

„Beste Chance“ ist eine Produktion der Lieblingsfilm (Robert Marciniak, Thomas Blieninger) und der H&V Entertainment (Mischa Hofmann, Eva Tonkel) im Auftrag des Bayerischen Rundfunks.

Drehinformationen:

Drehzeit: 25. November 2013 bis Mitte Januar 2014

Drehorte: Tandern bei Dachau, Aichach und Indien

Sendetermin: Erstausstrahlung im Bayerischen Fernsehen 2015

Besetzung: Rolle und Darsteller
Kati: Anna Maria Sturm
Jo: Rosalie Thomass
Toni: Volker Bruch
Rocky: Ferdinand Schmidt-Modrow
Walter: Heinz Josef Braun
Hubert: Andreas Giebel
Ruben: Martin Schick
Regina: Bettina Redlich
Marlene: Johanna Bittenbinder
Annie: Karolina Horster
Mike: Florian Brückner
Claudia: Anna Drexler
u.a.

Stab:
Drehbuch: Karin Michalke
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Kamera: Stefan Biebl
Ton: Michael Vetter
Ausstattung: Doerthe Komnick
Szenenbild: Johannes Sternagel
Außenrequisite: Hermann Größ
Innenrequisite: Claude Garnier
Kostüm: Walter Schwarzmeier
Maske: Anette Keiser
Licht: Josef Wollinger
Schnitt: Georg Söring
Casting: Franziska Aigner Casting
Musik: Gerd Baumann
1. Aufnahmeleitung: Markus Jungreithmayer
Produktionsleitung: Gerd Müller 
Herstellungsleitung BR: Melanie Bührdel
Herstellungsleitung Produktion: Thomas Blieninger / Lieblingsfilm, Andrea Wetzel / H&V Entertainment
Produzenten: Robert Marciniak, Thomas Blieninger / Lieblingsfilm, Mischa Hofmann, Eva Tonkel / H & V Entertainment
Redaktion: Cornelia Ackers / Spiel - Film - Serie

Pressekontakt:

gesine.pucci@br.de


5