BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 13.07.2020 07:00 Uhr

Umweltbundesamt fordert mehr Elektroschrott-Recycling

Berlin: Das Umweltbundesamtes fordert bessere Möglichkeiten für das Recycling von Elektroschrott. Der Chef der Behörde, Messner, hat der "Rheinischen Post" gesagt, es brauche ein verbrauchernahes Netz mit deutlich mehr Sammel- und Rücknahmestellen. So könnte man die Rücknahmepflicht auf zusätzliche Geschäfte im Einzelhandel ausweiten. Zudem sollten Händler verpflichtet werden, stärker für die Rückgabemöglichkeiten zu werben. Laut Messner wurde 2018 die EU-Sammelquote von 45 Prozent fast erfüllt; 2019 lag die Quote aber bei 65 Prozent - und davon sei Deutschland weit entfernt. Mit dem Ende des Corona-Lockdowns waren zuletzt wieder deutlich mehr Elektrogeräte entsorgt worden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 13.07.2020 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Test-Panne: Kritik an Staatsregierung wächst
  • Huml nach Test-Chaos: "Wir nehmen die Verantwortung an"
  • "In negatives Licht gerückt": BRK übt Kritik nach Test-Panne
Darüber spricht Bayern