BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 22.04.2020 06:00 Uhr

Ratschef Michel fordert EU-Reformen nach der Krise

Brüssel: EU-Ratschef Michel fordert für die Zeit nach der Coronakrise Reformen für die Europäische Union. Bevor morgen der EU-Gipfel stattfindet, hat der Belgier einen sogenannten Fahrplan für den Aufschwung veröffentlicht. Darin macht sich Michel für eine stärkere, effizientere und schlagkräftigere Union stark. Sie müsse ihre eigenen Regeln und Arbeitsweisen überdenken. Aus Sicht des EU-Ratschefs hat die Krise gezeigt, wie wichtig es ist, unverzichtbare Güter in Europa herzustellen und die übermäßige Abhängigkeit von Drittländern in diesen Bereichen abzubauen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.04.2020 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern