Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 03.12.2019 09:00 Uhr

Philippinische Hauptstadt Manila rüstet sich für Taifun "Kammuri"

Manila: Taifun "Kammuri" steuert auf die philippinische Hauptstadt zu. Aus Sicherheitsgründen blieben Schulen und der Flughafen in Manila heute geschlossen, rund 500 Flüge wurden abgesagt. Am Abend war der Sturm in der östlichen Provinz Sorsogon auf Land getroffen und hatte für heftige Überflutungen und Stromausfälle gesorgt. Ein Mensch kam ums Leben; rund 340.000 Einwohner mussten ihre Häuser verlassen und wurden in Notunterkünften untergebracht. Nach Angaben von Meteorologen schwächte sich der Taifun auf seinem Weg nach Westen leicht ab; einzelne Böen erreichten aber immer noch Geschwindigkeiten von bis zu 205 Kilometern pro Stunde.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 03.12.2019 09:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
  • Anklageschrift für Amtsenthebung Trumps beantragt
  • Österreich hebt Pickerl-Pflicht in Grenznähe auf
  • Trauerfeier für Dirigent Jansons in St. Petersburg
Darüber spricht Bayern