BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Franz Beckenbauer - der "Kaiser" wird 75 | BR24

Der Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer

Franz Beckenbauer - Lichtgestalt mit Schattenseiten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Franz Beckenbauer ist 75. Der "Kaiser" hat sich immer als Glückskind gesehen, in den vergangenen Jahren sind auf die Lichtgestalt aber auch Schatten gefallen. Und zum ersten Mal, sagt er, sei er "ein bisschen nachdenklich."

  • Nicole Hornischer
31 Kommentare
  • Franz Beckenbauer und das "Sommermärchen"
Beckenbauer-Sprüche: Viel mehr als "Ober- gegen Untergiesing"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Franz Beckenbauer ist nicht nur als Fußballkaiser eine Legende. Auch zahlreiche seiner Sprüche haben Kultcharakter. Ein "Best of" zum 75. Geburtstag.

Franz Beckenbauer zum 75. Geburtstag: Der Ball war mein Freund
Externer Link

Weltmeister als Spieler und Trainer, Organisator der Heim-WM 2006, dazwischen FC-Bayern-Präsident und Werbe-Ikone. Doch in der "Sommermärchen"-Affäre fällt Schatten auf die Lichtgestalt. Am 11. September 2020 wird Franz Beckenbauer 75 - ein Porträt.

Beckenbauer und das Netzer-Auto: "Da regnet's rein!"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Franz Beckenbauer wird 75, Günter Netzer durfte schon im vergangenen Jahr feiern. Jubilar Netzer plauderte von früheren Tagen und einem "Klassiker" aus gemeinsamen Zeiten. Im Mittelpunkt: Netzer, Beckenbauer, Overath und ein Jaguar E.

Zum Geburtstag von Franz Beckenbauer: Anekdoten von Alois Hartl
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Franz Beckenbauer wurde 75 Jahre alt. Der "Kaiser" hat einen guten Bekannten im Rottal: den Hotelier Alois Hartl aus Bad Griesbach. Dieser kennt Beckenbauer schon lange und hat mit dem BR über das Geburtstagskind gesprochen.

1974: Franz Beckenbauer wird Fußball-Weltmeister als Spieler

"We call it a Klassiker" - die Fußball-WM 1974 (1/3)
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rückblick in drei Teilen: Bei der Fußball-WM 1974 feierte die Bundesrepublik Deutschland den Titelgewinn. Der Weg dahin war aber steinig, in der Vorrunde quälten sich Franz Beckenbauer & Co. mühsam ins Turnier.

"We call it a Klassiker" - die Fußball-WM 1974 (2/3)
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf der Suche nach der Top-Form: In der Zwischenrunde der WM 1974 messen sich Franz Beckenbauer & Co. mit Jugoslawien, Schweden und Polen. Nur der Gruppensieg bringt den Finaleinzug.

"We call it a Klassiker" - die Fußball-WM 1974 (3/3)
  • Artikel mit Video-Inhalten

7. Juli 1974, 16.00 Uhr im Münchner Olympiastadion: Im Finale der Fußball-WM messen sich Deutschland und die Niederlande. Gleich sechs Spieler vom FC Bayern stehen in der deutschen Startelf - zwei von ihnen treffen zum Sieg.

1990: Franz Beckenbauer wird Fußball-Weltmeister als Trainer

Die Fußball-WM 1990 (1/3) - die Vorrunde des DFB-Teams
  • Artikel mit Video-Inhalten

1990 wird Deutschland zum dritten Mal nach 1954 und 1974 Fußball-Weltmeister - und das vielleicht noch nie so verdient. Die Mission WM-Titel beginnt in der Vorrunde in Mailand. Der Rückblick im Video.

Die Fußball-WM 1990 (2/3) - der Weg ins Finale
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die deutsche Nationalmannschaft traf schon im Achtelfinale der Fußball-WM 1990 in Italien in einem brisanten Duell auf die Niederlande. Die Tschechoslowakei und England waren die weiteren Hürden auf dem Weg ins Finale. Der Rückblick im Video.

Die Fußball-WM 1990 (3/3) - das Finale Deutschland-Argentinien
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rom, 8. Juli 1990: das große Finale der Fußball-WM. In einer Neuauflage des Endspiels von 1986 trifft Deutschland auf Argentinien. Andreas Brehme sorgt mit dem einzigen Tor der Partie per Elfmeter für den WM-Triumph. Der Rückblick im Video.

Fußball-WM 2006: Die "Sommermärchen"-Affäre

Franz Beckenbauer und das "Sommermärchen"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Franz Beckenbauer wird 75. Der Macher, dem fast alles gelingt, musste in seinem Leben auch schwierige Phasen durchleben. Seine Rolle als Organisationschef der WM 2006 und beim "Sommermärchen"-Skandal wurde nie ganz aufgeklärt.

Stichtag: Im Sommermärchen-Prozess tritt heute Verjährung ein
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Sommermärchen-Prozess in der Schweiz gegen drei frühere DFB-Funktionäre und einen ehemaligen FIFA-Funktionär tritt heute die Verjährung ein. Damit dürfte das zuletzt wegen der Corona-Krise unterbrochene Gerichtsverfahren ohne Urteil zu Ende gehen.

Das Sommermärchen: Chronologie der WM-Affäre

    Seit Oktober 2015 hält den Deutschen Fußball-Bund die Affäre um den möglichen Kauf der WM 2006 im Griff. Eine Chronologie der Ereignisse.