Service

BR.de - der Bayerische Rundfunk im Internet

Seite nicht gefunden [Fehler 404] BR.de - der Bayerische Rundfunk im Internet

Leider sind Sie noch nicht am Ziel: Der von Ihnen gewünschte Inhalt ist nicht oder nicht mehr abrufbar. Als Alternative zeigen wir unsere aktuellen Inhalte an.

Bitte benutzen Sie unsere Suche, das Inhaltsverzeichnis oder die A-Z-Übersicht mit allen Sendungen. Aktualisieren Sie bitte Ihr Lesezeichen, wenn Sie die gewünschte Seite gefunden haben. Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Hier erklären wir die drei häufigsten Ursachen:

  • Möglicherweise liegt die Seite mittlerweile an einem anderen Ort oder wurde durch einen neueren Inhalt ersetzt.
  • Eventuell liegt ein Tippfehler in der Adresse vor und der Inhalt ist weiterhin abrufbar.
  • Der Bayerische Rundfunk kann Ihnen den Beitrag leider nicht mehr online anbieten, sobald die Verweildauer abgelaufen ist. Mehr zum Thema Verweildauer finden Sie hier.

Specials

 BR Mediathek App auf einem Android Tablet. | Bild: BR zum Artikel Jahresbilanz Rekordergebnisse für das BR-Digitalangebot

Das Digitalangebot des Bayerischen Rundfunks erreicht 2020 die höchste Publikumsresonanz seiner Geschichte: So haben im vergangenen Jahr mehr als fünf Millionen Menschen ab 14 Jahren im Freistaat regelmäßig die Inhalte des BR im Internet genutzt. Das entspricht 46,9 Prozent der bayerischen Erwachsenen (2019: 27,3%). [mehr]

Der deutsche Filmproduzent, Drehbuchautor und Film-Regisseur Bernd Eichinger (11. April 1949, Neuburg an der Donau -  24. Januar 2011, Los Angeles). | Bild: BR/Constantin Film Produktion GmbH/Karin Rocholl 20.01. | 22:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Bayern 2 und BR Fernsehen Bernd Eichinger zum 10. Todestag

Zum 10. Todestag von Bernd Eichinger am 24. Januar 2021 porträtiert Bayern 2-Autor Markus Metz in seinem Feature Bernd Eichinger als eine faszinierende Persönlichkeit. Das BR Fernsehen sendet "Der Bernd" und Eichingers Regie-Debüt "Das Mädchen Rosemarie". [mehr]

Daniela Rembold aus der BR-Verkehrsredaktion | Bild: BR zum Artikel Stau, Unfälle, Gefahren Die BR-Verkehrsredaktion beantwortet das Warum

Die Verkehrsredaktion des Bayerischen Rundfunks meldet nicht nur, wo Staus sind, sondern recherchiert zusätzliche Informationen – für den Hörfunk, fürs Web, DAB-Radios und Navis. Autofahrende können so die Verkehrslage besser beurteilen. [mehr]