Service

BR.de - der Bayerische Rundfunk im Internet

Seite nicht gefunden [Fehler 404] BR.de - der Bayerische Rundfunk im Internet

Sie sehen aktuelle Inhalte von BR.de

Leider sind Sie noch nicht am Ziel: Der von Ihnen gewüschte Inhalt ist nicht oder nicht mehr abrufbar. Als Alternative zeigen wir unsere aktuellen Inhalte an.

Kann ich das gewünschte Thema doch noch finden?

Bitte benutzen Sie unsere Suche, das Inhaltsverzeichnis oder die A-Z-Übersicht mit allen Sendungen. Aktualisieren Sie bitte Ihr Lesezeichen, wenn Sie die gewünschte Seite gefunden haben. Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Woran liegt es, dass die gewünschte Seite nicht (mehr) zu sehen ist?

Hier erklären wir die drei häufigsten Ursachen:

  • Möglicherweise liegt die Seite mittlerweile an einem anderen Ort oder wurde durch einen neueren Inhalt ersetzt.
  • Eventuell liegt ein Tippfehler in der Adresse vor und der Inhalt ist weiterhin abrufbar.
  • Der Bayerische Rundfunk kann Ihnen den Beitrag leider nicht mehr online anbieten, sobald die Verweildauer abgelaufen ist. Mehr zum Thema Verweildauer finden Sie hier.

Specials

Susanne Wiesner und Stefan Frühbeis | Bild: BR 29.09. | 20:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel "Zsammg'spuit" bekommt Verstärkung von BR-Heimat Geballte Volksmusik-Kompetenz auf allen BR-Kanälen

Zwei starke Marken machen künftig gemeinsame Sache: Mit "BR Heimat – Zsammg'spuit" kreiert der Bayerische Rundfunk ein Volksmusik-Format, das die digitale Hörfunkwelle BR Heimat erstmals ins Fernsehen bringt und mit der beliebten Sendung "Zsammg'spuit" verbindet. Parallel zur ersten Sendung geht auch der neue YouTube-Kanal "BR Heimat" an den Start. [mehr]

Rose (Hannelore Elsner, links) platzt zusammen mit ihrem Lebensgefährten Werner Wittich (Günther Maria Halmer) unangekündigt ins TV-Studio, in dem Tochter Nina (Marlene Morreis) für einen Verkaufssender arbeitet. | Bild: BR/ARD Degeto/ORF/Bernd Schuller zum Thema "Lang lebe die Königin" Hannelore-Elsner-Film wird fertiggestellt

Der unvollendete letzte Film von Hannelore Elsner wird fertiggestellt. Mitte August 2019 ist im oberbayerischen Dietramszell bei Bad Tölz der Nachdreh zur Tragikomödie "Lang lebe die Königin" unter der Regie von Richard Huber zu Ende gegangen. Dabei haben fünf hochkarätige deutsche Schauspielerinnen die Rolle von Hannelore Elsner übernommen: Iris Berben, Hannelore Hoger, Eva Mattes, Gisela Schneeberger und Judy Winter spielten als Hommage an ihre verstorbene Kollegin an jeweils einem Drehtag eine Szene im Film. [mehr]

Robert Lembke | Bild: BR / Screenshot zum Video mit Informationen 70 Jahre BR Start des Farbfernsehens 1967

Am 29. August 1967 wurde die beliebte Ratesendung "Was bin ich?" mit Robert Lembke plötzlich bunt. Allerdings nur kurz, denn erst über ein Jahr später erstrahlte die Sendung dauerhaft in Farbe. Wir erzählen Ihnen, wie das Farbfernsehen im deutschen und bayerischen Fernsehen Einzug hielt. [mehr]