BR Fernsehen - Wir in Bayern


58

Wir in Bayern | Rezept Bärlauchpesto

"Richtig gute Pinienkerne sind teuer und günstige Pinienkerne machen ein Pesto meist bitter. Daher nehme ich lieber Sonnenblumenkerne. Die gibt es sogar regional zu kaufen", so Brigitte Berghammer-Hunger. Hier ihr Rezept.

Published at: 10-4-2024 | Archiv

Bärlauchpesto, ein Stück Parmesan und Öl | Bild: 	mauritius images / Madeleine Steinbach / Alamy / Alamy Stock Photos

Brigitte Berghammer-Hunger

Zutaten

  • 100 g Bärlauch (geputzt und grob geschnitten)
  • 40 g Sonnenblumenkerne geröstet
  • 50 g Parmesan oder Pecorino 150
  • 100 g Sonnenblumenöl
  • Meersalz

Sonnenblumenkerne fettfrei anrösten. Abkühlen lassen. Alle Zutaten außer dem Öl in einem Mixer kurz mixen (ca. 10 Sekunden). Die Masse wieder nach unten schieben und erneut mixen. Nochmal die Masse nach unten schieben und das Öl einlaufen lassen. Mit Salz abschmecken. Fertig!

Das Pesto kann mehrere Wochen im Kühlschrank in sterilen verschraubbaren Gläsern aufbewahrt werden. Ein Tipp: Immer, wenn Sie Pesto entnehmen, gießen sie etwas Öl auf das Pesto, damit sich kein Schimmel bildet.

Brigitte Berghammer-Hunger wünscht Ihnen einen guten Appetit!


58