BR Fernsehen - Sehen statt Hören


2

Eine Sache aus der Kindheit - Folge 2 Daniela Peterek und ihr Familienalbum

Das habt ihr doch auch, oder? Eine Sache, einen Gegenstand aus eurer Kindheit, von dem ihr euch nie trennen würdet. Andere können meist überhaupt nicht verstehen, warum gerade diese Sache gehütet wird wie ein Schatz. Deshalb möchten wir den Geschichten nachspüren, die diese Lieblingsdinge so wertvoll machen. In Folge 2 trifft Sehen statt Hören-Moderatorin Iris Meinhardt Daniela Paterek. Danielas Sache aus der Kindheit ist ein Album mit uralten Fotos.

Author: Iris Meinhardt und Stefan Brainbauer (Film), Steffi Wolf (Onlineseite)

Published at: 25-3-2022

Sehen statt Hören | Fernsehen in Gebärdensprache | 07.01.2023: Sache aus der Kindheit - Folge 2

In der ersten Folge hat Sehen statt Hören-Moderatorin Iris Meinhardt in München Peter Funke kennengelernt - und über seine Sache aus der Kindheit auf sein Leben geblickt. Aus der Zufallsbekanntschaft wurde eine intensive Reise in die Vergangenheit, die zum Teil schon 90 Jahre zurück liegt.

Für die zweite Folge macht sich Iris Meinhardt auf den Weg nach Nürnberg. Dort findet ein Gottesdienst im Gehörlosenzentrum statt. Es ist gar nicht so leicht, jemanden zu treffen, der sie und ihren Kollegen Stefan Brainbauer spontan mit zu sich nach Hause nimmt. Doch Daniela Peterek ist einverstanden. Mit ihr geht es nach Fürth.

Das Familienalbum

Ihre alten Spielsachen sind doch nicht mehr da, dafür aber ihr wertvollster Erinnerungsschatz: das alte Fotoalbum. Die Bilder darin hat ihr die Mutter vor langer Zeit gegeben. Sie zeigen alle Familienmitglieder.

Daniela hat sie sorgsam in das Album geklebt. Inzwischen sind die Großeltern, Eltern, ihr Bruder und auch Danielas Ehemann längst verstorben, nur ihre Schwester lebt noch in Polen.

Von dort sind Daniela und ihr Ehemann nach Deutschland gekommen, als das Land noch kommunistisch war. Die Anfangsjahre in Deutschland waren gewiss nicht einfach, doch dann hat sich das Paar ein glückliches Leben aufbauen können und selbst zwei Kinder bekommen.

Vor fünf Jahren bekam Danielas Mann dann die Krebsdiagnose und verstarb kurze Zeit später. Die Hochzeit seiner Tochter konnte er aber noch miterleben. Freilich hat Daniela auch von diesen Stationen ihres Lebens Fotos aufgehoben.


2