BR Fernsehen - Sehen statt Hören


3

Jason Giuranna Moderator, Künstler, sympathischer Alleskönner

Seit fünf Jahren moderiert er für Sehen statt Hören und jetzt auch "Jason und die Haustiere": sympathisch, lässig, cool, sportlich. Jason Giuranna ist das in die Wiege gelegt. Er stand zum ersten Mal als kleines Kind auf einer Bühne. Außerdem war er Leichtathlet in der Nationalmannschaft. Zeit, ihn näher kennenzulernen!

Author: Steffi Wolf

Published at: 24-9-2023

Best of Jason und die Haustiere

"Jason und die Haustiere" feierte am 23. September Premiere im KiKA und die Resonanz auf diese gebärdensprachliche Kindersendung ist bislang überwältigend! Jason wird als Typ, gehörloses Vorbild und natürlich als begabter Moderator gewertschätzt - sowohl auf Instagram, als auch auf Facebook.

Über "Jason und die Haustiere"

"Jason und die Haustiere" ist für Hörende und Gehörlose gleichermaßen spannend. Das Publikum erfährt mit Jason Wissenswertes über die unterschiedlichsten Haustiere – über Quarter Horses, Käfer und Assistenzhunde – und Hörende erfahren ganz nebenbei, wie gut man in Gebärdensprache kommunizieren kann. Nicht nur für Reporter Jason ist das die Muttersprache, sondern auch für die Haustierbesitzerinnen und -besitzer, die er in den drei Folgen besucht. Das Tierformat mit Reporterin "Anna" ist eine sehr erfolgreiche und beliebte Kindersendung; die Jason-Folgen liefen und laufen auch auf "Annas" bekannten Ausstrahlungskanälen. Damit ist Gebärdensprache auch in der Mehrheitsgesellschaft sichtbarer denn je.

Jason entstammt einer Künstlerfamilie und steht seit seinem 6. Lebensjahr auf der Bühne: als Schauspieler, Performer, Künstler und eben auch als Moderator.

Jason zeigt Ace seine Pokalsammlung

1996 geboren, kann er bereits auf eine beachtliche Vita zurückblicken: Nicht nur, dass er bereits renommierte Künstlerpreise abgeräumt hat (u.a. "Bester Nachwuchskünstler 2019"), Rollen in Filmen und Theaterstücken übernommen hat, er war auch überaus erfolgreicher Leichtathlet in der Nationalmannschaft und hat Bestplatzierungen von der Weltmeisterschaft mit nach Hause genommen. Sein Hauptjob ist trotzdem sehr bodenständig: Jason ist staatlich geprüfter Erzieher. Weil er Kinder liebt und weil Kinder ihn lieben.

Im Sehen statt Hören-Portrait über Jason Giuranna

Ace und Jason auf dem Weg zu dem Spielplatz aus der Kindheit

Sehen statt Hören-Moderator Ace Mahbaz kennt und schätzt Jason natürlich schon lange. Trotzdem hat auch er einiges erfahren, was er bislang noch nicht wusste. Die beiden treffen sich dort, wo Jason aufgewachsen ist und blicken gemeinsam zurück auf Jasons Kindheit. Hier hat sich wenig verändert. Der alte Spielplatz ist noch da und auch Jasons Eltern wohnen hier noch.

Vater Giuseppe Giuranna erinnert sich daran, wie wild sein Sohn war: "Nur auf der Toilette hatte man mal fünf Minuten Ruhe". Diese Energie hat Jason zur großen Überraschung seines Vaters zum ersten Mal mit sechs Jahren gezielt genutzt:

"Ich hatte in Deutschland, ich glaube in Potsdam, einen VV-Auftritt. Nach dem Auftritt bin ich in die Garderobe gegangen, um mich umzuziehen. Da kam jemand zu mir gerannt und sagte, ich solle sofort nach oben kommen. 'Schau, da auf der Bühne, schnell! Dein Sohn ist auf der Bühne!' Ich konnte es nicht glauben…Ich bin hochgerannt und tatsächlich: Mein Sohn stand auf der Bühne und hat ein VV Theaterstück aufgeführt. Mein Mund ist nach unten geklappt, ich war baff. Ich hatte überall Gänsehaut. Noch nie hatte mein Sohn dieses Stück geprobt oder so etwas! Ich hatte ihm das nicht gezeigt, nicht mit ihm geübt, gar nichts. Er hat das einfach ganz selbstverständlich selbst gemacht. Das vergesse ich nie, es kam ganz natürlich einfach aus ihm heraus."

Giuseppe Giuranna, Vater von Jason und international bekannter Visual Vernacular-Künstler

Neu für Ace: Nicht nur Liebe und Talent zu VV hat Jason mit seinem Vater gemeinsam. Auch die Begeisterung fürs Motorradfahren und für Leichtathletik.

"Es gibt ein Foto von Papa beim Hochsprung. Das hat mich beeindruckt und deshalb wollte ich das auch, habe dafür trainiert und hatte Erfolg: ich wurde in die Nationalmannschaft berufen, mein Bruder dann auch. Bis vor 5 oder 6 Jahren, glaube ich, da habe ich aufgehört."

Jason Giuranna

Zuhause zeugen unzählige Pokale von den Erfolgen. Darunter sind auch Künstlerpreise. Der wichtigste: Jason wurde zum 2019 zum besten Nachwuchskünstler gekürt. Zeitgleich hat auch Bruder Janos diese Auszeichnung erhalten.

Liebevoller Familienmensch

Jason liebt Kinder, deshalb ist er hauptberuflich Erzieher. Als besonderes Geschenk betrachtet er es, dass er durch seine Partnerin auch Vater wurde. Gemeinsam erzählen sie Ace in einem Videotelefonat mehr:

"Meine Freundin und ich sind jetzt schon zwei Jahre, oder fast zwei Jahre eigentlich, zusammen. Wir haben uns vorher aber schon lange gekannt, bevor wir dann ein Paar geworden sind. Sie hatte schon eine Tochter, Ariana, die mir total ans Herz gewachsen ist. Sie hat mich von sich aus irgendwann Papa genannt und so habe ich die Vaterrolle übernommen und kümmere mich auch komplett mit um sie. Normalerweise wird man ja mit der Geburt eines Kinds zum Papa, aber ich hab gleich eine große Tochter bekommen. Eine ganz neue Rolle, und ich hab sie furchtbar gern."

Jason Giuranna

Und Nia und Jason lüften auch noch ein süßes Geheimnis. Welches? - Das dürft ihr euch in dieser Sendung selbst ansehen!


3