BR Fernsehen - Querbeet

Moderation Sabrina Nitsche

Im Zuge der Schemareform im BR Fernsehen ändert sich beim Gartenmagazin "Querbeet" einiges. So wird die Sendung ab 18. April 2016 moderiert: und zwar von Sabrina Nitsche.

Stand: 12.04.2016

Querbeet-Moderatorin Sabrina Nitsche | Bild: BR

Die Zierpflanzen-Gärtnerin und Gartenbau-Technikerin ist im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld geboren und aufgewachsen. Sie besucht Menschen überall in Bayern, ob auf deren Balkon, im Garten, in Forschungsanstalten oder in Gärtnereien. Sie packt mit an und berät oder holt sich Unterstützung von Fachleuten rund um den Garten.

Vor der BR-Kamera stand Sabrina Nitsche 2004 das erste Mal – damals noch als externe Interviewpartnerin für „Querbeet“. Darauf folgte eine Hospitanz in der Redaktion. Seit 2006 ist sie freie Mitarbeiterin, später Autorin – und ab dem 18.4.2016 auch Moderatorin – bei "Querbeet". Ihre Arbeit macht ihr "wahnsinnig viel Spaß" – und diesen Spaß am Gärtnern will sie auch gerne anderen Menschen vermitteln.