BR Fernsehen - Querbeet

Moderation Sabrina Nitsche

Das Gärtnern ist Sabrina Nitsches Leidenschaft – seit sie laufen kann. Schon mit ihrer Oma hat die Unterfränkin Erdbeeren gepflanzt, Salat geerntet und Kartoffelkäfer abgesammelt.

Published at: 9-9-2021

Querbeet-Moderatorin Sabrina Nitsche | Bild: BR / Lisa Hinder

Bis heute gibt es für die Gartenbau-Technikerin keine schönere Beschäftigung als mit erdigen Fingern im Boden zu wühlen. Die Faszination Garten und die Vielfalt der Pflanzen – vom bunten Gemüse bis zu blühenden Stauden – anderen näher zu bringen, ist das Ziel. In jeder Querbeet-Moderation geht’s mit Sabrina Nitsche tatkräftig ans Garteln, Experimentieren und Ausprobieren im Fernsehgarten in Freimann.

Vor der BR-Kamera stand Sabrina Nitsche 2004 das erste Mal – damals noch als externe Interviewpartnerin für „Querbeet“. Darauf folgte eine Hospitanz in der Redaktion. Seit 2006 ist sie freie Mitarbeiterin, später Autorin – und ab 2016 auch Moderatorin – bei "Querbeet".