BR Fernsehen - Landfrauenküche


9

Dessert von Anja Wolff Schafsjoghurt-Eispralinen mit Fruchtkern an Erdbeer-Basilikum-Fruchtspiegel

Als Dessert serviert Anja Wolff aus dem Weserbergland in Ostwestfalen-Lippe Schafsjoghurt-Eispralinen mit Fruchtkern an Erdbeer-Basilikum-Fruchtspiegel.

Published at: 18-7-2024 4:37 nachm.

Dessert von Anja Wolff: Schafsjoghurt-Eispralinen mit Fruchtkern an Erdbeer-Basilikum-Fruchtspiegel. | Bild: WDR/BR/megaherz

Rezept für Schafsjoghurt-Eispralinen mit Fruchtkern an Erdbeer-Basilikum-Fruchtspiegel

Für 6 Personen

ZUTATEN:                                            

Eis:

  • 2500 g Schafsjoghurt
  • 800 ml Schafsmilch
  • 800 g Rohrzucker
  • 150 g Dextrose
  • 60 g Inulin
  • 1 g Guarkernmehl oder Johannisbrotkernmehl
  • 5 Tropfen Bergamotte
  • etwas Zitronensaft
  • Prise Salz

Fruchtkern:

  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Sauerkirschen
  • 100 g reife Aprikosen
  • Zucker nach Geschmack

Fruchtspiegel:

  • 300-500 g Erdbeeren (frisch oder TK)
  • Basilikum, frisch

Kuvertüre (optional):

  • weiße Kuvertüre
  • Milchschokolade (50% Kakaoanteil)
  • Edelbitter-Kuvertüre (70 % Kakaoanteil)
  • gefriergetrocknete Himbeerstücke
  • Kakaobutter

                                                                                  

ZUBEREITUNG:

  1. Alle Eiszutaten in eine Eismaschine geben und nach Gebrauchsanweisung fertigstellen.
  2. Für den Fruchtkern die Früchte sortenrein passieren. Mit Zucker abschmecken und sortenrein in Silikonhalbkugeln einfrieren. Nach dem Frieren zu Kugeln zusammensetzen. Dann die Fruchtkerne in die Eiskugeln drücken.
  3. Für den Fruchtspiegel frische oder TK-Erdbeeren passieren. Frisches Basilikum zupfen und unterrühren.

Kuvertüre (optional):

  1. Wer mag, kann die Eispralinen mit Kuvertüre überziehen. Hierbei ist es sehr wichtig, dass die Eiskugel mit dem Fruchtkern vor dem Tauchen komplett runtergefroren ist auf -18 °C.
  2. Für die Praline mit Himbeerkern weiße Kuvertüre und Kakaobutter schmelzen und gefriergetrocknete Himbeerstücke dazugeben. Für die Praline mit Sauerkirschkern 50% Milchschokolade und Kakaobutter schmelzen. Für die Praline mit Aprikosenkern 70% Edelbitter-Kuvertüre und Kakaobutter schmelzen.
  3. Die Eiskugel mit dem Zahnstocher aufpicken, dann in die flüssige Schokolade tauchen und schnell zurück ins Eisfach geben.

9