BR Fernsehen - Landfrauenküche


5

Vorspeise Franziska Eigner Renke vom Ammersee geräuchert auf Brot

Der Gruß aus der Küche von Franziska Eigner aus dem oberbayerischen Utting am Ammersee: Frisch geräucherte Ammersee-Renke auf selbst gebackenem Brot.

Published at: 28-2-2022

Vorspeise von Franziska Eigner: Frisch geräucherte Ammersee-Renke auf selbst gebackenem Brot
| Bild: BR

Für 4-6 Personen

Zutaten für einen Laib Brot

  • 700 ml Wasser               
  • 500 g Weizenmehl Type 550
  • 500 g Roggenmehl
  • 75 g Biosauerteig
  • 1 Würfel Bio Hefe
  • 12 g Salz
  • Brotgewürz nach Geschmack (z.B. Kümmel, Fenchel, Koriander)

Beide Mehlsorten zusammenmischen und die Hefe ins Mehl geben. Sauerteig und Wasser zugeben und 10 Minuten lang einen Teig kneten. Salz und Gewürze zugeben und nochmals 5 Minuten kneten. Den Teig nun gehenlassen bis er doppelt so groß ist. Das dauert ca. 1 Stunde.             

Ein Brotlaib formen und nochmal kurz gehenlassen. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen und bei Ober-/Unterhitze 30 Minuten backen. Nach 30 Minuten die Backtemperatur auf 220 Grad reduzieren. Die Backzeit beträgt ca. 1 ¼ Std. Das Brot ist fertig, wenn es beim Klopftest - auf der Unterseite abklopfen - hohl klingt.    

Zum Brot geräucherte Renke servieren – das ist ein Forellenfisch. Alternativ geräucherter Fisch nach Geschmack.              


5