BR Fernsehen - Kunst + Krempel


5

Zwei Walzenkrüge Wölfe unter Palmen

Obwohl sie sich so ähnlich sehen, stammen diese beiden Fayence-Krüge vom Ende des 18. Jahrhunderts aus verschiedenen Manufakturen: der eine aus der Erfurter Fayencemanufaktur, der andere von dem Dresdner Hoftöpfer Messerschmidt.

Stand: 27.04.2019 | Archiv

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 100/120 Euro (Erfurter Krug), 400 bis 500 Euro (für den Messerschmidt-Krug)
  • Datierung: Ende 18. Jahrhundert
  • Herkunft: Erfurt, Dresden
  • Hersteller: Erfurter Fayencemanufaktur, C.G. Messerschmidt, Hoftöpfer (Dresden)
  • Sendung vom 27. April 2019

5