BR Fernsehen - Kunst + Krempel


8

Glasgefäß "E. Eisch" Keine Schwarzmalerei

Kein Grund zur Schwarzmalerei: Diese Schwarzlotmalerei des Glaskünstlers Erwin Eisch aus den Sechzigerjahren ist selten und von musealem Wert. Der Käufer ist um sein Stück aus dem Internet durchaus etwas zu beneiden …

Published at: 13-11-2021 | Archiv

Glasgefäß "E. Eisch": Keine Schwarzmalerei

Fakten:

  • Geschätzter Wert: 5.000 Euro
  • Datierung: 1966
  • Herkunft: Frauenau
  • Hersteller: Glashütte Eisch
  • Künstler: Erwin Eisch
  • Sendung vom 13. November 2021 aus der Kemptener Residenz

8