BR Fernsehen - Bergauf-Bergab

Das BR-Bergsteigermagazin vorab in Ihrem Postfach!

Aktuelle Themen

Unterwegs zu Klettersteigen rund um die Drei Zinnen | Bild: BR/Philipp Winnige zum Video Bergauf-Bergab | 24.05.2020 Klettern und Klettersteige: Alte Hasen, junge Wilde

Jugendlich-unbedarft oder abgeklärt und souverän bei erfahrenen Kletterern ... Das "Erlebnis Berg" sieht in jeder Lebensphase anders aus: Klettersteige in den Dolomiten, Klettern an der Reiteralm. [mehr]


Fritz Amann und Josef Brüder in der Feldwand | Bild: BR/Malte Roeper zum Video Die Erschließer Neue Kletterrouten für die Reiteralm

Fritz Amann und Josef Brüder erschließen an der Reiteralm neue Klettertouren - seit über zwanzig Jahren! Ihre Routen stehen für gut gesicherten Klettergenuss in bestem Fels. Malte Roeper hat sie bei einer Erstbegehung begleitet. [mehr]


Blick auf die Nordwände der Drei Zinnen (Tre Cime di Lavaredo) | Bild: BR/Philipp Winnige zur Bildergalerie Dolomiten-Klettersteige Die Drei Zinnen im Blick

Diese Felsfluchten, Türme und Wände! Von kaum einem Gebirge der Welt geht eine größere Faszination aus als von den Dolomiten. Wir erleben die Klettersteige der Sextener Dolomiten bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen. [mehr]

Eine Kletterin an einer Steilwand hoch über dem Meer | Bild: BR/Michael Düchs zum Video Bergauf-Bergab | 10.05.2020 Küsten-Trekking auf Sardinien

"Selvaggio blu", eine berühmt-berüchtigte Trekking-Route: Steilküste, Buchten, imposante Felswände. Nur alte Hirten- und Schmugglerpfade führen durch die Landschaft. Der Südtiroler Bergführer Michi Andres hat die Route für sich entdeckt. [mehr]

Alex und Natalia sitzen vor dem Refugio Vegaredonda | Bild: BR zum Video Wandern in Spanien Im Nationalpark Picos de Europa

Die "Picos", die Spitzen Europas, waren die erste Landmarke für Seefahrer, die aus Amerika kamen. Dort, wo der Kontinent 2.000 Höhenmeter zur Küste abfällt, geht nicht nur Georg Bayerle auf Entdeckungstour. Auch Alex und Natalia erkunden die Massive des Nationalparks. [mehr]

Michi Andres klettert, unter ihm das Meer | Bild: BR/Michael Düchs zum Video Genussklettern auf Sardinien Traumtour an der Pedra longa

Perfekter Fels direkt über einem sagenhaft blauen Meer: Ganz in der Nähe von Sardiniens berühmter Felsnadel L'Aguglia erkundet Michael Düchs sieben Seillängen Genußkletterei. Eine Traumtour, in diesen Zeiten ganz im Wortsinne. [mehr]

BR-Screenshot: Roland Hemetzberger beim Klettern | Bild: BR zum Video Bergauf-Bergab | 12.04.2020 Der Wilde Kaiser und das Erbe des Hans Dülfer

Zwei Kletterer, zwischen denen 100 Jahre Klettergeschichte liegen: Roland Hemetzberger aus Oberaudorf und Hans Dülfer. Michael Düchs begleitet Hemetzberger in der Route "Delirium" und findet erstaunliche Parallelen zwischen den beiden. [mehr]

Skibergsteigerin in steilem Kar | Bild: BR/Fridolin Baur zum Video Bergauf-Bergab | 29.03.2020 Schroff und still: Lechtaler Ski-Durchquerung

Im Herzen der wilden und schroffen Lechtaler Alpen sind nur wenige Skitourengeher unterwegs. Als Königstour gilt die höchst anspruchsvolle Durchquerung. Bergführer Dieter Elsner hat sich mit seiner Tochter auf das Abenteuer eingelassen. [mehr]

Julius Kerscher beim Reenactment von Hans Dülfer | Bild: BR/Michael Düchs zur Bildergalerie Roland Hemetzberger im Wilden Kaiser Klettern wie Dülfer

Zwei Kletterer, 100 Jahre Klettergeschichte, erstaunliche Ähnlichkeiten: Roland Hemetzberger und Hans Dülfer. Dülfer markierte mit seiner Route durch die Fleischbank-Ostwand den Beginn des Extremkletterns. Auch Hemetzberger sucht im Wilden Kaiser die Herausforderung. Seine Route „Delirium“ ist eine der schwersten. [mehr]