Deutschland-Wetter | Reisewetter | Wetter | Aktuell | BR

Wetter-Logo
Sie befinden sich hier:

Wetter Navigation

Wetter Inhalt

  

Das Wetter in Deutschland

Wetterkarte Deutschland Rügen: wolkenlos, 21 Grad. Wetterstation Rügen auswählen Hamburg: leicht bewölkt, 28 Grad. Wetterstation Hamburg auswählen Hannover: leicht bewölkt, 30 Grad. Wetterstation Hannover auswählen Berlin: wolkig, 29 Grad. Wetterstation Berlin auswählen Köln: leicht bewölkt, 30 Grad. Wetterstation Köln auswählen Erfurt: leicht bewölkt, 28 Grad. Wetterstation Erfurt auswählen Dresden: wolkig, 29 Grad. Wetterstation Dresden auswählen Frankfurt am Main: leicht bewölkt, 29 Grad. Wetterstation Frankfurt am Main auswählen Saarbrücken: leicht bewölkt, 25 Grad. Wetterstation Saarbrücken auswählen Stuttgart: fast wolkenlos, 28 Grad. Wetterstation Stuttgart auswählen Nürnberg: leicht bewölkt, 28 Grad. Wetterstation Nürnberg auswählen München: leicht bewölkt, 26 Grad. Wetterstation München auswählen Freiburg: stark bewölkt, 27 Grad. Wetterstation Freiburg auswählen
  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • aktualisieren

Das Wetter für heute und die nächsten Tage

Das Wetter in Deutschland

Heute Mittag vielerorts reichlich Sonnenschein, zum Nachmittag und Abend hin vor allem von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen über Niedersachsen bis nach Schleswig-Holstein gebietsweise jedoch teils sehr kräftige Schauer oder Gewitter und Unwetterpotenzial. Sonst besonders im Bergland vereinzelt Wärmegewitter möglich.

Höchstwerte 26 Grad in der Eifel, 32 Grad im Rhein-Main-Gebiet bis 34 Grad im Niederen Fläming, auf den Inseln teils um 24 Grad. Abseits von Gewittern überwiegend schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis Südost.

Die weiteren Aussichten: Nachts bei unterschiedlicher Bewölkung einige Schauer und Gewitter, teils auch kräftig ausfallend. Tiefstwerte von 20 bis 12 Grad.

Morgen bei Sonne und dickeren Quellwolken im Verlauf häufiger, teils kräftige Schauer und Gewitter. Dabei besonders in der Südosthälfte stellenweise Unwettergefahr durch Sturmböen, Starkregen und Hagel. Richtung Küste öfter trocken mit längeren sonnigen Abschnitten. Höchstwerte 18 bis 30 Grad. Abgesehen von Gewitterböen meist schwacher, an der See teils mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.

Bericht von Mittwoch 19.06.2019 09:00 Uhr

drucken Drucken       seiteEmpfehlen Weiterempfehlen       
  
 

Weitere Inhalte

Das BR-Wetter gibt's jetzt auch für Smartphones und Tablets!

Zum Mobilwetter