Bayerisches Fernsehen

Bayerisches Fernsehen

SENDUNGEN VOM VORTAG

Heimatrauschen am 31. Juli 2015 Hütte für Vegetarier, Bier für Wuide und mehr

Unter dem Motto "Heimat neu entdecken" präsentiert Moderator Florian Wagner Geschichten, Menschen und Orte in Bayern, die Tradition und modernen Stil verbinden. [mehr]

Auf geht's - Napoleon und Bayern Aus dem Neuen Schloss in Ingolstadt

Aus dem Innenhof des Neuen Schlosses Ingolstadt präsentieren Michael Harles und Eva Mähl im Rahmen der Bayerischen Landesausstellung 2015 Wissenswertes und Unterhaltendes zu Napoleon und Bayern. [mehr]

Unser Land Die ganze Sendung vom 31. Juli

Aktuelles aus Landwirtschaft, Umwelt- und Verbraucherschutz. Außerdem Garten- und Freizeittipps und Menschen im Porträt. [mehr]

POLITIK & GESELLSCHAFT

Kalender zum Monatswechsel mit Kennzeichnung auf dem 1. | Bild: colourbox.com zum Artikel Unterhalt, Mindestlohn Das ändert sich ab 1. August 2015

Trennungskinder bekommen mehr Geld, für Friseure gilt der Mindestlohn und in der katholischen Kirche greift ein liberaleres Arbeitsrecht. Im August treten neue Gesetze, Regelungen und Verordnungen in Kraft. [mehr]

Zeugnis | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Zeugnisse Der Tag der Wahrheit

Der Tag, an dem es Zeugnisse gibt, sorgt für gemischte Gefühle: Während sich manche freuen, sind andere enttäuscht oder haben sogar Angst nach Hause zu gehen. Hier gibt's Tipps rund um die Zeugnisse. [mehr]

KABARETT & COMEDY

SPORT & FREIZEIT

Schmidt Max unterwegs auf den geheimen Inseln | Bild: André Goerschel zum Video Tremitische Inseln Schmidt Max entdeckt die geheimen Inseln

Glasklares Wasser, Pinienbewachsene Buchten, die größte Festung im Mittelmeer - das sind die fünf Tremitischen Inseln im Adriatischen Meer. Eineinhalb Flugstunden von Bayern entfernt kann man das Italien der 60er Jahre entdecken... [mehr]

BR-Radltour 2015 Anmeldung | Bild: BR zur Übersicht BR-Radltour 2015 Der Countdown läuft

Ab dem 2. August ist es endlich wieder so weit: Die 26. BR-Radltour beginnt und führt wieder durch die schönsten Landschaften Bayerns. Los geht es in Weilheim, von dort führt die Strecke über Friedberg, Wemding, Heilsbronn, Höchstadt a.d.Aisch und Volkach nach Mellrichstadt. [mehr]