BR Fernsehen - Film & Serie

Infos zu aktuellen Filmen und Serien

Spielfilme & Serien

Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, links) muss planen und fragt Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, rechts), wie lange sie Elternzeit machen möchte. Als Lea antwortet, muss Sarah mit um Fassung ringen. | Bild: BR/MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss 03.04. | 11:55 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Eltern und Kinder (762) In aller Freundschaft | 03.04.2020

Sarah Marquardt muss planen und fragt Dr. Lea Peters, wie lange sie Elternzeit machen möchte. Als Lea antwortet, muss Sarah mit um Fassung ringen. [mehr]

Julia Klug (Friederike Kempter) ist einem Verklappungsskandal auf der Spur. Bei ihren Recherchen hat sie sich in eine lebensgefährliche Situation manövriert. | Bild: ARD/BR/Daniela Incoronato 03.04. | 12:40 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Giftmüll (10) Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier | 03.04.2020

Beim morgendlichen Spaziergang mit Ellie an der Spree landet ihr Teddy im Wasser. Mit einem kühnen Sprung rettet Patrick das Stofftier. Doch im Wasser treiben auffallend viele tote Fische. Vorsichtshalber entnimmt Julia Klug eine Wasserprobe. [mehr]

Anne (Saskia Vester) hat ihren Mann Gerd (Jan-Gregor Kremp) bei einem Seitensprung erwischt. | Bild: ARD Degeto/BR/Reiner Bajo Heute | 10:30 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Komödie mit Saskia Vester Nach der Hochzeit bin ich weg!

Anne Stadler (Saskia Vester) bereitet gerade die Hochzeit ihrer Tochter vor, als sie ihren Mann Gerd (Jan-Gregor Kremp) mit einer Kellnerin erwischt. Wütend stellt sie den Untreuen vor vollendete Tatsachen: Bis zur Vermählung wird Anne noch die glückliche Gattin spielen, danach ist sie weg! [mehr]

Dokumentarfilme

Edeltraud Melzl-Butz mit dem Bauplan für ihre alternative Schule. | Bild: BR/Robert Kummeth 06.04. | 22:00 Uhr BR Fernsehen zur Sendung Eine Bäuerin macht alles anders Lebenslinien

Edeltraud Melzl-Butz lebt glücklich als Bäuerin und arbeitet nebenher in ihrem Traumberuf als Hauswirtschafts-Lehrerin. Schon in der Kindheit muss sie lernen, mit unvorhergesehenen Wendungen in ihrem Leben umzugehen. Als zwei ihrer Söhne sterben, wird diese Fähigkeit auf eine harte Probe gestellt. [mehr]

Für Extremschwimmer sind die Oceans Seven die ultimative Herausforderung. Nur fünf Menschen gelang es bisher, die sieben gefährlichsten Meerengen zu durchschwimmen. Die internationale Koproduktion begleitet die britische Extremschwimmerin Beth French (in Schwimmausrüstung) Sie will die Erste sein, die diese Herausforderung in einem Jahr schafft. Das geht nur mit hartem, gezieltem Training, einem ausgetüftelten Zeitplan und einer professionellen Logistik. | Bild: BR/Oceans 7 Films Ltd./Zero One Film GmbH 08.04. | 22:45 Uhr BR Fernsehen zur Sendung DOX - DER DOKUMENTARFILM IM BR Gegen die Strömung

Bewegender Dokumentarfilm über eine außergewöhnliche Frau: In der Jugend von einem chronischen Erschöpfungssyndrom in den Rollstuhl gedrängt, will sich Beth French nun den Oceans Seven stellen. Es ist eine der anspruchsvollsten Schwimm-Challenges überhaupt. [mehr]

Rita Falk in München während einer Buchpräsentation. | Bild: BR/Susanne Fiedler 13.04. | 22:00 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Lebenslinien - Vom Punk über Putzfrau zur Bestsellerautorin Rita Falk - Frau Eberhofer

Rita Falk erlebt in Oberammergau eine idyllische Kindheit. Doch als die Familie nach Landshut umzieht, kommt sie ins Schleudern. Sie wird schlecht in der Schule und geht eine Ehe ein, die früh scheitert. Um ihre Kinder durchzubringen, muss Rita jobben. Nebenbei beginnt sie zu schreiben. [mehr]