Unternehmen - Aktionen und Events


4

Voll nachhaltig! Aus einem Heißluftballon werden Taschen für BAYERN 1 Fans

Der BAYERN 1 Ballon mit unserem riesigen Logo war auf vielen Events der Hingucker. Nach zehn erfolgreichen Jahren ist der Stoff der alten Ballonhülle zu luftdurchlässig geworden und der Ballon hat einen Nachfolger bekommen. Für den Müll sind die rund 1.400 Quadratmeter Nylon natürlich viel zu schade. Darum bekommt der alte Ballon jetzt ein neues Leben: Als Taschen für BAYERN 1 Fans.

Von: Catina Töpfer, BAYERN 1

Stand: 15.04.2021 00:10 Uhr | Archiv

Ob beim BAYERN 1 Skiopening in Zell am See, der BR Radltour in Vilshofen, der Rodel WM am Königssee oder zuletzt beim Biathlon Weltcup in Ruhpolding, der BAYERN 1 Ballon war auf unzähligen Events weithin sichtbar der größte Star im Team. Seine ersten Auftritte feierte er 2010 auf der BAYERN 1 Sommerreise. Allein bei dieser erfolgreichen Eventreihe war er in fünf Jahren quer durch Bayern rund hundert Mal im Einsatz.

Unvergessliche Erlebnisse in der Luft

Alexander Zeyss und seine Frau Marina im Sommer 2010. Seit dem 11. Juni 2011 sind die beiden glücklich verheiratet.

Eine Fahrt mit dem Ballon gehört für BAYERN 1 Gewinnerinnen und Gewinner zu den absoluten Highlights. Rund 370 Glückliche erlebten so Bayern von oben. Besonders romantisch auch für 20 Brautpaare, die beim Heiratsantrag im Ballonkorb "ja" sagten.

Nachhaltige Lösung: Die BAYERN 1 Tasche

Rund 145 Kilo silikonbeschichteter Nylonstoff bleiben übrig, wenn eine alte Ballonhülle in sich zusammenfällt. Das Material ist leicht und reißfest, so eignet es sich perfekt für praktische Einkaufstaschen. Sie werden für BAYERN 1 von Menschen mit Behinderung in den Dominikus-Ringeisen-Werkstätten Ursberg hergestellt. Hier werden aus unserem alten Ballon 1.000 Einkaufstaschen voller Erinnerungen. Die Taschen sollen im Sommer bei Gewinnspielen und auf unseren Events an die BAYERN 1 Fans verschenkt werden und sie möglichst lange begleiten.

Nachhaltigkeit bei BAYERN 1

Für BAYERN 1 spielt Nachhaltigkeit auf allen Ebenen eine große Rolle: Im Programm und im Podcast "Besser leben" versorgt der BAYERN 1 Umweltkommissar die Hörerinnen und Hörer regelmäßig mit praktischen Tipps, wie jeder Einzelne mit kleinen Verhaltens-Änderungen einen großen Unterschied machen kann. Und auch bei der Planung von Veranstaltungen sucht das Team vom gemeinsamen Anfahrtsweg, über regionale Partner beim Catering bis zur Müllvermeidung immer nach der umweltfreundlichsten Lösung.


4