Bayern 2 - radioWissen


1

Download-Service Einsatz im Unterricht

Stand: 18.06.2015 | Archiv

Vorarbeit

Lernziele: Die Schülerinnen und Schüler sollen die Vielfalt und Bedeutung der Säuren kennenlernen. Ihnen soll vermittelt werden, dass Säuren nicht immer gefährlich sind, sondern sogar zum Lebendigen gehören, etwa die Fruchtsäuren oder die Salzsäure als Bestandteil des Magensafts. Zu den Lernzielen gehört auch, dass Säuren Alltagschemikalien in den Labors sind - und dass es dort möglich ist, mit ihnen gefahrlos umzugehen, wenn bestimmte Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden. Die Schülerinnen und Schüler sollen darüber hinaus erkennen, welche wirtschaftliche Bedeutung die Schwefelsäure hat.

Einsatz im Unterricht

Hinführung zum Thema: Einen möglichen Zugang zum Thema bietet unsere Alltagssprache: Welche Redewendungen mit dem Wort "sauer" kennt ihr? Wie kommt es dazu - warum haben die Säuren sprichwörtliche Bedeutung? Konkret lässt sich darüber hinaus im Unterrichtsgespräch erarbeiten, welche Säuren den Schülerinnen und Schülern bekannt sind. Sie können Säuerungsmittel aus der Küche mitbringen und verkosten (unterschiedliche Essigsorten, Zitrone, Limette; aus den Kochtraditionen von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund etwa Mangopulver oder Tamarinde). Auch im Haushalt werden Säuren verwendet, was ebenfalls an Beispielen erarbeitet werden kann (Zitronensäure zum Kalklösen). Auch wer noch keinen Chemieunterricht hat, kann einfache Farbreaktionen mit Säuren kennenlernen (z. B. Lackmus).

Nacharbeit

Nachbearbeitung: Zur Vertiefung des Themas können die Arbeitsblätter verwendet werden: Arbeitsblatt 1 Gefährliche Säuren und Vorsichtsmaßnahmen. Arbeitsblatt 2 Nützliche Säuren in Natur und Technik. Arbeitsblatt 3 Kreuzworträtsel mit Begriffen rund um die Säuren.

Lehrplanbezug

Lehrplan für die bayerische Mittelschule
Physik/Chemie/Biologie
5. Jahrgangsstufe
5.4 Stoffe im Alltag
8. - 10. Jahrgangsstufe
8.4 / 9.5 / 10.5 Stoffe im Alltag und in der Technik

Lehrplan für die bayerische Realschule
Chemie
9. Jahrgangsstufe
9.3 Säuren und Basen (Chemie I)
9.8 Säuren und Laugen (Chemie II/III)

Lehrplan für das bayerische Gymnasium
Chemie
9. Jahrgangsstufe (NTG 2)
9.4 Protonenübergänge
9.6 Profilbereich am NTG: Säuren und Basen in Alltag und Technik
10. Jahrgangsstufe (SG, MuG, WSG 2)
10.2 Protonenübergänge
12. Jahrgangsstufe
12.2 Protolysegleichgewichte


1