Bayern 2 - Nachtstudio


6

Von Jahrestagen und Gedenkstätten Welche Erinnerungskultur braucht eine diverse Gesellschaft?

Ein Beitrag von: Thomas Kretschmer

Stand: 24.11.2020 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Bild von der Installation auf der Gedenkfeier für das Münchner NSU-Mordopfer Theodoros Boulgarides, der vor genau 15 Jahren dem NSU zum Opfer fiel | Bild: BR

Der 30. Jahrestag der deutsch-deutschen Wiedervereinigung war trotz Corona nicht zu überhören und zu übersehen. Aber wer war eigentlich gemeint, als an "unsere" Wiedervereinigung erinnert wurde? Bildet die Erinnerungskultur tatsächlich auch unsere Gesellschaft ab? Thomas Kretschmer diskutiert mit Mathias Berek, Massimo Perinelli und Mark Terkessidis.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
72 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
48 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


6