Bayern 2

Zeit für Bayern Motorisiert

Die Bundesautobahn A9 | Bild: picture-alliance/dpa

Samstag, 08.08.2020
21:05 bis 22:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Stop and go zwischen Ost und West - die Bundesautobahn A9
Von Tobias Föhrenbach

Bayerische Biotope
Die Tankstelle
Von Joseph Berlinger

Moderation: Simone Schülein

Wiederholung von 12.05 Uhr, Bayern 2
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Stop and go zwischen Ost und West - die Bundesautobahn A9
Von Tobias Föhrenbach

Sie gehört zu den ältesten und längsten Fernverkehrsstraßen in Deutschland und verbindet die beiden Millionenmetropolen Berlin und München miteinander - die Bundesautobahn A9. Bei ihrer Eröffnung 1936 galt sie als Infrastruktur-Vorzeigeprojekt des Deutschen Reiches, später dann war sie die wichtigste Transitstrecke während der Teilung Deutschlands mit einzigartigem Brückenrestaurant an der Grenze. Heute dient die Autobahn der Bundesregierung als digitales Testfeld für neue Mobilitätskonzepte. Tobias Föhrenbach hat sich ins Auto geschwungen und die 530 Kilometer nach Spuren abgefahrener, deutscher Geschichte abgesucht.
(Erstsendung 2019)

Bayerische Biotope
Die Tankstelle
Von Joseph Berlinger

Ein Biotop ist, wörtlich übersetzt, ein "Ort des Lebens". Wer würde also bestreiten, dass die Tankstelle ein Biotop ist? An Tankstellen "wuselt es", wie man in Bayern sagt. Da wird aber nicht nur Kraftstoff nachgefüllt, da kauft sich auch der Autofahrer immer öfter Lebensmittel. Nicht nur solche für den Geist, wie Zeitungen und Zeitschriften, sondern auch solche für den Leib: Bier, Schnaps, Wein, Zigaretten, und allerlei Süßes und Saures. Trotz der Hektik eines ständigen Kommens und Gehens ist die Tankstelle auch nach wie vor ein Ort des miteinander Redens. Gilt da die Regel "Je kleiner die Tankstelle, desto mehr Gespräche"? Der Autor wollte es wissen. Er hat sein Aufnahmegerät eingepackt und ist losgezogen. Und hat sich in einer kleinen Tages- und in einer großen Nacht-Tankstelle umgehört. Gut, dass es da auch Wein gegeben hat zum Trinken und Süßes und Saures zum Essen.
(Wiederholung vom 23. März 2019)

Akustische Reisen durch Bayern Regionen

"Zeit für Bayern" bietet die Gelegenheit, alle Regionen Bayerns näher kennen zu lernen und neu zu erfahren. "Zeit für Bayern" ist bayerisches Leben und bayerisches Lebensgefühl abseits aller Klischees. Das "Bayern genießen-Magazin" mit Beiträgen aus den sieben bayerischen Regierungsbezirken gibt es in der Regel jeweils am ersten Samstag des Monats.

"Zeit für Bayern" - sollte jeder haben!