Bayern 2

radioWissen Woodstock und Punk

Die Sex Pistols: Auftritt 1978 in New York,am Bass Sid Vicious | Bild: picture-alliance/dpa

Dienstag, 20.06.2017
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Woodstock
Der rebellische Sound der Utopie

Punk
Die letzte große Revolte der Musikgeschichte

Das Kalenderblatt
20.6.1974
Ständige Vertretung der BRD in Ost-Berlin nimmt die Arbeit auf
Von Hartmut E. Lange

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Woodstock - Der rebellische Sound der Utopie
Autor und Regie: Markus Vanhöfer
Mythos Woodstock. Für die einen war es "die beste Show der Geschichte" ( Roger Daltrey von "The Who"), für andere "der Gipfel des ganzen Blödsinns" ( Bob Dylan). So unterschiedlich die Bewertung auch sein mag, das dreitägiges Musik-Spektakel, das im August 1969 im amerikanischen Bundesstaat New York statt fand, war ein Ereignis mit einer einzigartigen Symbolkraft. Bis heute steht der Name "Woodstock" weltweit für das Lebensgefühl der Flower-Power Generation, für die großen gesellschaftlichen Umbrüche eines Jahrzehnts der Bürgerrechtsbewegung und Jugendproteste. Zurecht? Was geschah in Woodstock auf und abseits der Bühne? Revue passieren Bands und Künstler wie Jimi Hendrix, Janis Joplin oder Greatful Dead Revue. Und das Feature gibt Aufschluss über die Hintergründe und Auswirkungen des legendärsten Musik-Festivals der Rock-Geschichte.

Punk - Die letzte große Revolte der Musikgeschichte
Autor: Christian Schaaf / Regie: Frank Halbach
Vor vierzig Jahren rollte das Album der Sex-Pistols "Never mind the bollocks" die Musikwelt auf: Neon-gelbe Hülle. Der Inhalt krachend laut und unerhört. Hier wurde auf die Welt der Erwachsenen geschimpft und die klare Botschaft gesetzt: Wir machen nicht mit in eurem System! Ein Song aus dem Album trägt den Titel "God save the Queen"- Darin wird Großbritannien sogar als „faschistisches Regime“ bezeichnet. Der Song führt wenig später die UK-Hitparaden an. Was war mit der britischen Pop-Musik geschehen? Warum war die Jugend so gierig nach Provokation? Und was ist nach vierzig Jahren noch übrig von Punk?
Moderation: Christian Schuler
Redaktion: Petra Herrmann

Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.