Bayern 1

Ein Herz und eine Seele

Mein Hund Marla Ein Herz und eine Seele

Published at: 26-4-2016

Marcus Fahn und sein Hund Marla  | Bild: Marcus Fahn/BR

Kolumne "Marla und Ich" von Moderator Marcus Fahn - Folge 32

Ich stecke den Schlüssel ins Schloss unserer Wohnungstüre.

In diesem Moment höre ich durch die Türe, wie Marla schon aktiv wird und im Wohnzimmer vom Sofa springt, auf dem sie lag. Schnelle Hundeschritte Richtung Türe sind zu vernehmen.

Ich öffne die Türe langsam und eine braune Schnauze kommt mir schon durch den Spalt entgegen – dahinter wackelt der komplette Hund vor Freude.

Marla stupst mich an, springt leicht hoch, dreht sich freudig im Kreis, liegt sich zappelnd auf den Rücken, der Schwanz wedelt in Höchstgeschwindigkeit.

Könnte sie sprechen, sie würde rufen: „Endlich bist Du wieder da!!!!!!! Ich freu mich so!!!!!! Ich hab sehnsüchtig auf Dich gewartet!!!!! Auf diesen Moment, wenn Du die Türe aufmachst!!!!!! Es ist so schön, dass Du wieder da bist!!!!! Das ist am allerallertollsten!!! ich freu mich sooooo seeeeehr!!!!!! Juhuuuuuuu!!!!!“

Und dabei habe ich nur kurz den Müll runter gebracht.

Hundeherzliche Grüße,

Marcus Fahn

Erging es Ihnen im Alltag mit Hund schon ähnlich oder haben Sie einen Tipp? Für Feedback und Anregungen schreiben Sie an marla-und-ich@bayern1.de

Marcus Fahn Kunstwerk | Bild: BR zum Video mit Informationen Marcus Fahn Alles über den BAYERN 1 Morgenmoderator und sein 10 -jähriges Jubiläum

Am 13.05.2024 feiert Marcus Fahn sein 10-jähriges Dienstjubiläum bei BAYERN 1. Hier bekommen Sie Infos zur Sendung und tiefe Einblicke in alles, was Sie zu unserem Morgenmoderator interessiert. [mehr]